Samstag, Mai 25, 2024

Medikament des Jahres – Auszeichnung für Incyte

München (ots) –

Das bundesweite Netzwerk spezialisierter und innovativer Dermatologen, onkoderm e. V., hat auf der diesjährigen DERM Frankenthal, der größten Fachtagung für niedergelassene Hautärzte in Deutschland, Incyte mit dem Preis für das Medikament des Jahres ausgezeichnet. In seiner Laudatio bezeichnete der onkoderm-Vorsitzende Prof. Dr. med. Hjalmar Kurzen das Medikament als „Gamechanger“.

„Wir sind begeistert, das Produkt ist ein echter Gamechanger. Ich möchte der Firma Incyte ganz herzlich zu diesem großartigen neuen Produkt als onkoderm-Medikament des Jahres 2023 gratulieren“, erklärte Prof. Dr. med. Hjalmar Kurzen, Vorsitzender von onkoderm e. V. Er überreichte den Preis Anja Kamps, Medical Director, und Kristian Lesic, Business Unit Director, beide von Incyte, auf der DERM Frankenthal im März 2024.

Mit dem Preis onkoderm-Medikament des Jahres wird alljährlich ein Medikament ausgezeichnet, das den Behandlungsalltag einer wichtigen Hauterkrankung wesentlich und positiv verändert. Die Mitglieder von onkoderm e. V. wählen in einem offenen und demokratischen Votum den Preisträger, der auf der DERM Frankenthal ausgezeichnet wird.

Mehr Informationen finden Sie auf der Onkoderm Webseite: onkoderm.de/infothek

Über Incyte

Incyte ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Wilmington, Delaware, USA. Das Unternehmen entdeckt, entwickelt und vermarktet eigene Therapeutika für schwerwiegende Erkrankungen mit einem hohen ungedeckten medizinischen Bedarf. Weiterführende Informationen zu Incyte erhalten Sie auf Incyte.com (https://incyte.com/) oder folgen Sie @Incyte.

Pressekontakt:
Martina Gernet
Incyte Biosciences Germany GmbH
Perchtinger Straße 8
81379 München, Germany
E-Mail: [email protected] Gans
DP-Medsystems AG
Tulpenstr. 26
82110 Germering, Germany
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Incyte Biosciences Germany GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung bei Diabetes Typ 2 bekannt

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen, und Abbott, ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen,...

Reizdarm, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: / Neue Studien zeigen: Myrrhe-Arzneimittel kann Darmbeschwerden wie Durchfall lindern und „Leaky Gut“ reparieren

Eschborn (ots) - Eine undichte Darmbarriere (auch "Leaky Gut" genannt) wird als Mitauslöser verschiedener chronischer Darmerkrankungen wie...

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab, sprechen Mediziner:innen von einer Herzinsuffizienz. Dabei ist das...

Ein Geschenk für jedes neue Organspende-Tattoo

Niederdorfelden (ots) - Rund 8500 schwer-kranke Menschen warten in Deutschland aktuell auf ein Spenderorgan. Jeden Tag sterben...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung bei Diabetes Typ 2 bekannt

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen, und Abbott, ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen, haben eine wegweisende Partnerschaft geschlossen, um Menschen...

Reizdarm, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: / Neue Studien zeigen: Myrrhe-Arzneimittel kann Darmbeschwerden wie Durchfall lindern und „Leaky Gut“ reparieren

Eschborn (ots) - Eine undichte Darmbarriere (auch "Leaky Gut" genannt) wird als Mitauslöser verschiedener chronischer Darmerkrankungen wie Reizdarm, Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn diskutiert....

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab, sprechen Mediziner:innen von einer Herzinsuffizienz. Dabei ist das Herz nicht mehr in der Lage, den...