Mittwoch, Februar 1, 2023

Wirksam schützen

Walter war offizieller Händewaschbotschafter des Bundesgesundheitsministeriums.

Die meisten Infektionskrankheiten werden auch über die Hände übertragen. Händewaschen ist daher eine einfache Maßnahme zum Schutz Eurer Gesundheit.

Viele von Euch wissen aber gar nicht, worauf sie beim richigen und gründlichen Händewaschen achten müssen. Walter und Olli zeigen es Euch.

Informationen zum Coronavirus findet Ihr auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: infektionsschutz.de

Händedesinfektion: So geht's...

Das Desinfizieren der Hände kann dann sinnvoll sein, wenn man mit einer Person dierekten Kontakt hat, die an einer ansteckenden Krankheit leidet, z.B. ein Familienmitglied. Das Video erklärt die richjtige Anwendung des Desinfektionsmittels.

Richtig Händewaschen: So geht's...

Händewaschen kann doch jeder, oder? Leider nicht. Umfragen belegen: Die meisten von uns waschen sich die Hände zu kurz, um krankmachende Keime wirksam loszuwerden. Deshlab ist es wichtig zu wissen, wie es richtig geht.

Walter in Aktion

Als Händewaschbotschafter des Bundesgesundheitsministeriums ist Walter oft unterwegs und trifft viele interessante Leute. Hier ist er mit dem Gesundheitsminister Jens Spahn zu sehen:

Aktuelle Gesundheitsnews

Warum Kaffee so gesund ist – aber nicht nach 16 Uhr

Baierbrunn (ots) - Kaffee ist für viele Menschen das erste und wichtigste Getränk des Tages. Allerdings wurde in der Vergangenheit auch immer wieder vor...

Weltkrebstag 2023: Onkologisches Zentrum des Klinikums Bielefeld startet Social Media Kampagne

Bielefeld (ots) - Am Samstag, den 04. Februar findet jährlich der Weltkrebstag statt - dieser steht 2023 unter dem Motto "close the care gap"...

„Durch neue Formen der Zusammenarbeit mehr Raum für eigentliche Aufgaben am...

Nürnberg (ots) - - Interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit neu gestalten - Forschungsaktivitäten zur Verbesserung der Qualität der Patientenversorgung in der perioperativen Phase bündeln und...