Dienstag, April 23, 2024

Telemedizinisches Startup CannGo bereitet sich auf die Legalisierung vor: Cannabis auf Rezept durch einen spezialisierten Online-Arzt

Ostrhauderfehn (ots) –

Das lang erwartete Telemedizin-Startup, CannGo, ist heute offiziell gestartet und bietet ab sofort Cannabisrezepte für nur 14,99 EUR als Vorbestellung zur offiziellen Legalisierung von medizinischem Cannabis am 01.04.2024 an. Nach Wochen intensiver Vorbereitung freut sich das Unternehmen, seinen Service anzubieten und einen innovativen Zugang zu medizinischem Cannabis zu ermöglichen.

CannGo ist ein neu gegründetes Telemedizin-Startup, das darauf abzielt, medizinische Dienstleistungen digital und bequem zugänglich zu machen. Seit seiner Gründung hat das Team hart daran gearbeitet, eine benutzerfreundliche Plattform zu entwickeln, die es Patienten ermöglicht, Cannabisrezepte schnell und unkompliziert zu erhalten.

Ab heute können Patienten über die CannGo-Plattform unter https://canngo.express ein Cannabisrezept für nur 14,99 EUR vorbestellen. Dieser niedrige Preis ist Teil der Mission von CannGo, einen erschwinglichen Zugang zu medizinischem Cannabis für alle zu schaffen und dabei höchste Qualität und Sicherheit zu gewährleisten. Über die Plattform lässt sich die Behandlungsanfrage digital und sicher übermitteln. Rezepte werden sodann zeitnah ab dem 01.04.2024 elektronisch signiert und über CannGo elektronisch an die Wunschapotheke des Patienten übermittelt.

„Wir sind begeistert, dass wir nach Wochen intensiver Vorbereitung endlich unseren Service starten können“, sagt Alexander Drews, Customer Success Manager von CannGo. „Unser Ziel ist es, eine positive Veränderung im Gesundheitswesen herbeizuführen und Menschen einen einfacheren Zugang zu medizinischem Cannabis zu ermöglichen. Wir sind überzeugt, dass unsere Plattform dazu beitragen wird, das Leben vieler Patienten zu verbessern.“

CannGo lädt alle Interessierten ein, die Plattform unter https://canngo.express zu besuchen und von den Vorteilen des telemedizinischen Angebots zu profitieren.

Pressekontakt:
Alexander Drews
Customer Success Managerinnovatify UG (haftungsbeschränkt)
[email protected]
Original-Content von: innovatify UG (haftungsbeschränkt) | CannGo, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Digitaler Asthma-Helfer: BKK Pfalz bietet Unterstützung im Alltag mit Asthma

Ludwigshafen (ots) - Rund 8 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Asthma bronchiale. Betroffene stellt die Krankheit...

Tausende Kilometer zu Fuß durch die USA trotz Diagnose Fersensporn

Bayreuth (ots) - Eine Erfahrung wie diese kann Menschen verändern. Es ist nicht nur die körperliche Anstrengung,...

Nahrungsergänzungsmittel bei Eisenmangel: RESTORIA SANGUI PLUS von QUISCO Healthcare

Baden-Baden (ots) - Eisenmangel ist eine wahre Volkskrankheit: In Europa ist geschätzt jeder Zehnte mit dem lebenswichtigen...

Die Traumklinik in Böblingen – Schönheit für alle Körperbereiche

Böblingen (ots) - Die Traumklinik, eine Privatklinik für plastische und ästhetische Chirurgie mit Standort in Böblingen und...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Digitaler Asthma-Helfer: BKK Pfalz bietet Unterstützung im Alltag mit Asthma

Ludwigshafen (ots) - Rund 8 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Asthma bronchiale. Betroffene stellt die Krankheit jeden Tag aufs Neue vor besondere Herausforderungen....

Tausende Kilometer zu Fuß durch die USA trotz Diagnose Fersensporn

Bayreuth (ots) - Eine Erfahrung wie diese kann Menschen verändern. Es ist nicht nur die körperliche Anstrengung, jeden Tag ans Limit zu gehen, durch...

Nahrungsergänzungsmittel bei Eisenmangel: RESTORIA SANGUI PLUS von QUISCO Healthcare

Baden-Baden (ots) - Eisenmangel ist eine wahre Volkskrankheit: In Europa ist geschätzt jeder Zehnte mit dem lebenswichtigen Mineralstoff unterversorgt, Frauen im gebärfähigen Alter sogar...