Dienstag, April 16, 2024

Käpt’n iglo, rund 140 Marken und Bild starten breiten Impfaufruf

Hamburg (ots) –

– #GemeinsamGegenCorona als zeitgleiche Gemeinschaftsaktion

– Kreative Social Media-Kampagne mit veränderten Markenbotschaften

– Käpt´n iglo fordert: „Komm an Board zum Impfen“

Diese Kampagne hat Wumms – und sorgt für viele kleine Pieks: #GemeinsamGegenCorona!

Auf Initiative der Werbeagentur Antoni aus Berlin und gemeinsam mit 140 Unternehmen sowie der BILD ruft iglo Deutschland am Dienstagmorgen Punkt 8:30 Uhr auf allen Social Media Kanälen zeitgleich zum Impfen auf.

Der Anlass ist klar. Deutschland ist impfträge! Die Impfquote ist bescheiden, die Covid-19-Inzidenzen steigen und es drohen starke Einschränkungen. Daher die Idee – Wir brauchen einen Impfaufruf!

Dafür haben die bedeutenden Marken ihr Logo und ihren Slogan zu einem Impfaufruf abgeändert. Das sorgt nicht nur für Schmunzler, sondern erzielt dank der Potenzierung der Aufrufe unter dem #ZusammenGegenCorona für eine große Aufmerksamkeit. Mehr Reichweite heißt dann auch mehr Appell an und mehr Aufklärung für die Bevölkerung.

Ja klar! – Auch Käpt’n iglo wirbt für das Impfen!

„Die aktuelle Situation der Pandemie belastet uns alle“, so Philipp Kluck, Geschäftsführer von iglo Deutschland. „In letzter Konsequenz geht es ums Überleben – als Mensch, aber auch als Unternehmen. Die Allermeisten haben Abstand gehalten und waren achtsam. Die aktuellen Zahlen zeigen jedoch, dass das noch nicht ausreicht. Die beste Chance ist die Impfquote deutlich zu erhöhen.“ Aus diesem Grund beteiligt sich iglo Deutschland an der gemeinsamen Aktion und setzt Käpt’n iglo mit seinem Slogan „Komm‘ an Bord“ für das Impfen ein.

Pressekontakt:
iglo Deutschland
Alfred Jansen
Leiter Unternehmens- & Nachhaltigkeitskommunikation
Osterbekstraße 90c, 22083 Hamburg
Tel: +49 (0)40 180 249-202
[email protected]
Original-Content von: iglo Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

500 Apotheken in einem Jahr weniger – Apothekerschaft kündigt neue Proteste an

Erfurt (ots) - Das sichere Netz der Arzneimittelversorgung wird immer löchriger. Allein im vergangenen Jahr haben in...

(Korrektur wegen Bildmaterial) Neue Podcaststaffel Siege der Medizin: Andrea Sawatzki präsentiert Gamechanger in der Medizingeschichte

Baierbrunn (ots) - ++++ Korrektur wegen Bildmaterial: Bitte ausschließlich dieses Fotomaterial und nicht das vom Freitag, 12.4.,...

Werden Fehler wiederholt? / Die dritte Änderung des RDG und wie es um den Rettungsdienst steht

Berlin (ots) - Feuerwehr und Rettungsdienst; ein prominentes Thema im Innenausschuss. Das Rettungsdienstgesetz (RDG) von Berlin wird...

Tag gegen Lärm 2024: „Ruhe gewinnt, die Zukunft beginnt.“

Mainz (ots) - Der 27. Tag gegen Lärm - International Noise Awareness Day - wird am 24....

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

500 Apotheken in einem Jahr weniger – Apothekerschaft kündigt neue Proteste an

Erfurt (ots) - Das sichere Netz der Arzneimittelversorgung wird immer löchriger. Allein im vergangenen Jahr haben in Deutschland knapp 500 Apotheken ihren Betrieb eingestellt....

(Korrektur wegen Bildmaterial) Neue Podcaststaffel Siege der Medizin: Andrea Sawatzki präsentiert Gamechanger in der Medizingeschichte

Baierbrunn (ots) - ++++ Korrektur wegen Bildmaterial: Bitte ausschließlich dieses Fotomaterial und nicht das vom Freitag, 12.4., verwenden +++ Der beliebte gesundheit-hören-Podcast zu Meilensteinen...

Werden Fehler wiederholt? / Die dritte Änderung des RDG und wie es um den Rettungsdienst steht

Berlin (ots) - Feuerwehr und Rettungsdienst; ein prominentes Thema im Innenausschuss. Das Rettungsdienstgesetz (RDG) von Berlin wird seit Ende 2022 häppchenweise geändert. Am 07....