Sonntag, Oktober 24, 2021

Berliner Techno-Koryphäe Günther Krabbenhöft: „Ein Berg lauter kleiner Glücksmomente“ / Gast bei „1x täglich Glück“, der Podcast-Serie von gesundheit-hoeren.de, dem Audio-Angebot der Apotheken-Umschau

Baierbrunn (ots) – „Die Dinge nicht nur sehen, sondern auch fühlen – dann ist das Glück eigentlich schon programmiert.“ Das sagt Günther Krabbenhöft, der von den Medien oft als „Techno-Opa“ bezeichnet wird. In der Podcast-Serie „1x täglich Glück“ spricht der 76-jährige Berliner mit Claudia Röttger, Chefredakteurin des Senioren Ratgeber, über sein persönliches „Glücksrezept“.

Günther Krabbenhöft, vor einigen Jahren berühmt geworden durch ein Foto in den sozialen Medien, das ihn in seiner wie immer sehr eleganten Alltagskleidung zeigte, hat schon als junger Mensch gelernt, seine ganz eigenen Glücksmomente zu schaffen, um sich selbst glücklich zu machen. Oft lag er in der Wiese, schaute in den Himmel – und schickte seine Träume mit den Wolken in die Welt hinaus, verrät er im „1x täglich Glück“-Podcast im Gespräch mit Senioren Ratgeber-Chefredakteurin Claudia Röttger.

Heute kann es Krabbenhöft kaum erwarten, wenn nach der langen Corona-Zeit endlich wieder die Clubs in Berlin öffnen. House Music liebt er – also Sound, den Menschen aus seiner Generation typischerweise eher selten hören: „Ich bin einer der wildesten Tänzer im Club. Das ist Fitness und Lust pur!“ Was löst die Musik in ihm aus? „Es ist so eine unglaubliche Energie, die mich da durchströmt. Wenn ich dann nach Hause gehe, denke ich immer: Wie geil war das denn? Fühle mich dann immer unbeschwert, so leicht wie ein Luftkissenboot schwebe ich nach Hause und sage zu mir: Meine Güte, dass ich das noch erleben darf!“ Nicht selten springt er frühmorgens auf dem Nachhauseweg vor lauter Lebensfreude am Kinderspielplatz auf eine Schaukel – in solchen Momenten spürt er: Ich lebe!

Ist es leichter, im Alter glücklich zu sein? „Na klar. Hinzu kommt: Das Leben ist zwar lang, aber nicht unendlich. Solange man lebt, kann man alles noch erleben: die Dinge, über die man sich ärgert, die Sonne, den Hauch des Frühlings, der Wind, all die Geräusche, all die kleinen Momente.“ Man müsse die Dinge nicht nur sehen, sondern auch fühlen – dann sei das Glück eigentlich programmiert. Er ist davon überzeugt: Die Entscheidung, glücklich zu sein, muss man bewusst treffen. „Wenn es gut läuft, sitze ich am Ende meines Lebens vielleicht auf einem Berg lauter kleiner Glücksmomente.“ Dabei geht es, das ist Günther Krabbenhöfts Erfahrung, gar nicht um das große Glück: „Dieses kleine Glück zu sehen und auch wertzuschätzen, das macht glücklich.“

Die komplette „1x täglich Glück“-Podcastfolge mit Günther Krabbenhöft gibt es hier. (https://ots.de/N8Q5p4)

„1x täglich Glück“ auf einen Blick

Im Gespräch mit Claudia Röttger geben Menschen mit ganz verschiedenen Lebenserfahrungen ihre persönlichen Antworten auf die Frage „Was ist eigentlich Glück?“. Das neue Audio-Format möchte die Hörer:innen auf die Suche nach dem kleinen und großen Glück mitnehmen und ihnen die Augen öffnen für die vielen Glücksmomente im Leben.

Der Podcast kommt alle vierzehn Tage neu von gesundheit-hoeren.de, dem Audio-Angebot der Apotheken Umschau. „1x täglich Glück“ ist bei Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, Spotify und allen weiteren bekannten Podcast-Plattformen und auf apotheken-umschau.de zu finden.

Pressekontakt:
Dr. Judith Pöverlein
Tel. 089 / 744 33 343
E-Mail: [email protected]
www.wortundbildverlag.de
Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

The Balance startet eines der luxuriösesten Therapiezentren der Welt auf Mallorca

Mallorca (ots) - - Neueröffnung auf 240.000 Quadratmeter Gelände mit zwei Luxusfincas für die Behandlung von Suchtproblemen...

Sicher unterwegs mit Eurowings und Sagrotan: Eurowings setzt auf die Desinfektionsprodukte des Hygiene-Experten Sagrotan

Heidelberg (ots) - Die Gesundheit von Flugreisenden steht für Eurowings immer an erster Stelle. Daher hat die...

Auszeichnung für starke Pflege im Klinikum Stuttgart – große Erhöhung der Ausbildungskapazitäten beschlossen

Stuttgart (ots) - Die beliebtesten Pflegeprofis in Baden-Württemberg kommen erneut aus dem Klinikum Stuttgart. Das Team der...

Auszeichnung für starke Pflege im Klinikum Stuttgart – große Erhöhung der Ausbildungskapazitäten beschlossen

Stuttgart (ots) - Die beliebtesten Pflegeprofis in Baden-Württemberg kommen erneut aus dem Klinikum Stuttgart. Das Team der...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

The Balance startet eines der luxuriösesten Therapiezentren der Welt auf Mallorca

Mallorca (ots) - - Neueröffnung auf 240.000 Quadratmeter Gelände mit zwei Luxusfincas für die Behandlung von Suchtproblemen und mentalen Erkrankungen - Therapieprogramme für Stars, VIPs,...

Sicher unterwegs mit Eurowings und Sagrotan: Eurowings setzt auf die Desinfektionsprodukte des Hygiene-Experten Sagrotan

Heidelberg (ots) - Die Gesundheit von Flugreisenden steht für Eurowings immer an erster Stelle. Daher hat die Fluggesellschaft ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt und sich...

Auszeichnung für starke Pflege im Klinikum Stuttgart – große Erhöhung der Ausbildungskapazitäten beschlossen

Stuttgart (ots) - Die beliebtesten Pflegeprofis in Baden-Württemberg kommen erneut aus dem Klinikum Stuttgart. Das Team der Frühchenstation im Olgahospital des Klinikums Stuttgart erhielt...