Donnerstag, Juli 25, 2024

Zecken: Wie Eltern ihr Kind am besten schützen

Baierbrunn (ots) –

Kaum wird es wärmer, lauern auch die Zecken wieder. Das Problem: Sie können Krankheitserreger übertragen. Damit es nicht so weit kommt, müssen Eltern informiert sein – die aktuelle Ausgabe des Apothekenmagazins „Baby und Familie“ zeigt, was Sie jetzt wissen müssen.

Wenn die Kinder draußen gespielt haben, suchen Eltern ihren Körper am besten nach Zecken ab. Ein Tipp: Noch krabbelnde Tiere lassen sich gut mit Klebeband einfangen. Hat das Tier bereits zugestochen, heißt es: Schnell entfernen! Etwa mit einer Zeckenkarte aus der Apotheke oder mit einer Pinzette. „Wichtig ist, dass man vor dem Entfernen keine Desinfektionsmittel oder Ähnliches aufträgt, um die Zecke nicht zur Abgabe ihres Sekrets zu reizen. Gleiches gilt für Öl, Klebstoff, Nagellack oder andere vermeintlich hilfreiche Hausmittel“, betont Dr. Henriette Rudolph, stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie. Die Zecke so nah am Kopf anfassen wie möglich, ohne sie zu quetschen. Nach dem Entfernen die betroffene Hautstelle desinfizieren und – ganz wichtig – über mehrere Wochen beobachten.

Vorsicht bei Hautrötungen!

Ein typisches Warnsignal für Borreliose ist eine mindestens 5 cm große, ringförmige Hautrötung, die aussehen kann wie eine Zielscheibe. Sie tritt meist innerhalb eines Monats nach dem Zeckenstich auf. Dann muss ein Arzt das Kind untersuchen. Typisch für eine Ansteckung mit Frühsommer-Meningoenzephalitis (kurz FSME) sind grippeähnliche Symptome. Auch dann gilt: ab in die kinderärztliche Praxis.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Apothekenmagazin „Baby und Familie“ 4/2023 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus. Viele relevante Gesundheits-News gibt es zudem unter www.baby-und-familie.de (https://www.apotheken-umschau.de/hefte/baby-und-familie/) sowie auf Facebook (https://www.facebook.com/babyundfamilie.de/) und Instagram (https://www.instagram.com/babyundfamilie/)

Pressekontakt:
Julie von Wangenheim, Leitung Unternehmenskommunikation
Katharina Neff-Neudert, PR-Manager
Tel.: 089/744 33-360
E-Mail: [email protected]
www.wortundbildverlag.de
https://www.linkedin.com/company/wort-&-bild-verlag/
Original-Content von: Wort & Bild Verlagsgruppe – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Aktiv gegen Fehler bei der Arzneimitteltherapie / Jährlich müssen etwa 250.000 Menschen wegen Medikationsfehlern ins Krankenhaus / Worauf zu achten ist, und wie man...

Baierbrunn (ots) - Ob bei Infektionen oder Herzproblemen, bei Krebs oder Diabetes: Medikamente retten weltweit Millionen Leben....

Schmerzen in den Füßen – Experte verrät, was bei einer Fußfehlstellung hilft

Düsseldorf (ots) - Mit der Wandersaison im Sommer kommen gleichzeitig häufig Fußprobleme zum Vorschein. Gerade längere Wanderungen...

Moderne Bildsprache und angesagte Trendfarben / medi setzt Standards mit neuer Design-Kampagne für medizinische Rund- und Flachstrickversorgungen

Bayreuth (ots) - Immer wieder neue, innovative Designs und ansprechende Produkte zu entwickeln, die den Lebensstil ihrer...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Aktiv gegen Fehler bei der Arzneimitteltherapie / Jährlich müssen etwa 250.000 Menschen wegen Medikationsfehlern ins Krankenhaus / Worauf zu achten ist, und wie man...

Baierbrunn (ots) - Ob bei Infektionen oder Herzproblemen, bei Krebs oder Diabetes: Medikamente retten weltweit Millionen Leben. Doch die Arzneimitteltherapie ist sehr anfällig für...

Praxisprojekt „BVB Bewegt“ / ISM Studenten beraten Borussia Dortmund bei der strategischen Weiterentwicklung einer Nachhaltigkeitsinitiative zur Förderung von Kindern und Jugendlichen aus Dortmund

Dortmund (ots) - Kinder und Jugendliche in Deutschland bewegen sich zu wenig. Laut den Zahlen der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung aus dem Jahr 2023...

Schmerzen in den Füßen – Experte verrät, was bei einer Fußfehlstellung hilft

Düsseldorf (ots) - Mit der Wandersaison im Sommer kommen gleichzeitig häufig Fußprobleme zum Vorschein. Gerade längere Wanderungen in unpassendem Schuhwerk können oft zu Schmerzen...