Sonntag, Mai 19, 2024

Welt-CED-Tag am 19. Mai / Positive Perspektiven für Menschen mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Hand in Hand das Leben mit CED meistern

Wiesbaden (ots) –

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED). Für Menschen mit diesen Diagnosen bleiben sie immer Teil ihres Lebens. Umso wichtiger sind eine vertrauensvolle Begleitung und eine verlässliche Behandlung. Die Suche nach einer spezialisierten Praxis erleichtert das Online-Portal www.leben-mit-ced.de, das viele hilfreiche Informationen und Materialien zum Thema bündelt. Hand in Hand mit Gastroenterolog*innen können Menschen mit CED ihre Lebensqualität langfristig verbessern. „Hand in Hand“ lautet auch das Motto, unter das chronisch glücklich e. V. und die Selbsthilfegruppe du gehst nicht allein ihre Aktion zum Welt-CED-Tag am 19. Mai gestellt haben.

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind bislang nicht heilbar, lassen sich heute aber in Schach halten: Eine individuell abgestimmte und auf Dauer angelegte Behandlung kann das Fortschreiten der chronischen Entzündung eindämmen. Erstes Ziel ist es, akute Schübe und den damit zum Beispiel auch verbundenen Einsatz von Kortison-Präparaten auf ein Minimum zu reduzieren. Dafür ist es allerdings wichtig, dass Betroffene mit ihren CED-Spezialist*innen vertrauensvoll Hand in Hand arbeiten. „Bleiben Sie in Kontakt mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt“, betont die Gastroenterologin Dr. Verena Schick und ermutigt: „Wir haben ganz viele Möglichkeiten, Menschen mit CED zu behandeln und zu begleiten.“

Nimm Dein Leben mit CED in die Hand

Auf der Suche nach einer auf CED spezialisierten Praxis oder Klinik lohnt sich der Klick auf www.leben-mit-ced.de. Das Online-Portal erleichtert auch die Suche nach Expert*innen aus anderen Fachbereichen, zum Beispiel der Ernährungsberatung oder der Psychotherapie. Außerdem bündelt die Website umfangreiche Informationen und Materialien, damit Menschen ihr Leben mit CED in die Hand nehmen können, von Kochrezepten, Sport- und Buchtipps über eine Checkliste fürs Gespräch mit der Ärztin bzw. dem Arzt bis hin zu aktuellen Terminen und Erfahrungsberichten.

Menschen mit CED auf ihrem Weg begleiten

„Ich finde, es ist ganz wichtig, mit CED nicht nur noch den Stempel „krank“ auf der Stirn – und vielleicht auch im Herzen – zu haben, sondern auch mal bewusst die positiven Dinge zu feiern“, berichtet dort zum Beispiel Eva Maria Tappe. Sie lebt seit über zehn Jahren mit Morbus Crohn und ist Gründerin von chronisch glücklich e. V.: „Dieser Verein will Menschen mit CED auf ihrem Weg mit der Erkrankung in ein glückliches Leben begleiten und unterstützen.“

Hand in Hand am 19. Mai: CED-Aktionstag in Berlin

Zum Welt-CED-Tag am 19. Mai veranstaltet chronisch glücklich e. V. zusammen mit der Selbsthilfegruppe du gehst nicht allein ein Event in Berlin: Aufklärung und Information von Betroffenen für Betroffene – getreu dem Motto „Hand in Hand“.

Über AbbVie in der Gastroenterologie

Mit umfassenden klinischen Studienprogrammen engagiert sich AbbVie intensiv in der Forschung, um das Therapiespektrum bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) wie Colitis ulcerosa und Morbus Crohn zu erweitern. Mit viel Erfahrung, Innovationen und Forschung möchte AbbVie das Leben von Menschen mit CED langfristig positiv beeinflussen. Weitere Informationen zu CED und alles rund um das Leben mit CED finden Sie unter www.leben-mit-ced.de.

Über AbbVie

AbbVie (NYSE:ABBV) ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen. AbbVie hat sich zum Ziel gesetzt, neuartige Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Krankheiten der Welt bereitzustellen und die medizinischen Herausforderungen von morgen anzugehen. AbbVie will einen echten Unterschied im Leben von Menschen machen und ist in verschiedenen wichtigen Therapiegebieten tätig: Immunologie, Onkologie, Neurologie, Augenheilkunde und Virologie sowie mit dem Portfolio von Allergan Aesthetics in der medizinischen Ästhetik. In Deutschland ist AbbVie an seinem Hauptsitz in Wiesbaden und seinem Forschungs- und Produktionsstandort in Ludwigshafen vertreten. Insgesamt beschäftigt AbbVie weltweit 48.000 und in Deutschland rund 3.000 Mitarbeiter*innen.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.abbvie.com und www.abbvie.de. Folgen Sie @abbvie_de auf Twitter oder besuchen Sie unsere Profile auf Facebook oder LinkedIn. Unter www.abbvie-care.de finden Sie umfangreiche Informationen zu den Therapiegebieten, in denen AbbVie tätig ist.

Pressekontakt:
AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
Kathrin Kuntz
Senior Brand Communication Manager
Telefon: +49 173 591 1233
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Sonya Kraus: „Ich will das Leben umarmen“ / Ganz bewusst hat sich die Moderatorin dazu entschlossen, fröhlich und gut gelaunt zu sein / Diese...

Baierbrunn (ots) - Als Sonya Kraus 2021 an Brustkrebs erkrankte, ging sie auf Instagram sehr offen mit...

Welt-CED-Tag – Grenzenlose Awareness für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen schaffen

Berlin (ots) - - Welt-CED-Tag am 19. Mai - Motto "IBD Has No Borders" ruft auf, chronisch-entzündliche...

Arzneimittel gegen Bluthochdruck: Welches passt zu mir?

Berlin (ots) - Von A wie ACE-Hemmer bis Z wie Zentrale Sympathikus-Blocker: Es gibt eine Vielzahl an...

Gefahrlos üben: So nutzen Unternehmen VR für den Arbeitsschutz

Köln (ots) - Mithilfe ausgefeilter Software können Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter effektiv und risikofrei für potenziell...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Sonya Kraus: „Ich will das Leben umarmen“ / Ganz bewusst hat sich die Moderatorin dazu entschlossen, fröhlich und gut gelaunt zu sein / Diese...

Baierbrunn (ots) - Als Sonya Kraus 2021 an Brustkrebs erkrankte, ging sie auf Instagram sehr offen mit ihrer Krankheit um und blieb positiv, um...

Welt-CED-Tag – Grenzenlose Awareness für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen schaffen

Berlin (ots) - - Welt-CED-Tag am 19. Mai - Motto "IBD Has No Borders" ruft auf, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) als eine weltweit auftretende Krankheit...

Arzneimittel gegen Bluthochdruck: Welches passt zu mir?

Berlin (ots) - Von A wie ACE-Hemmer bis Z wie Zentrale Sympathikus-Blocker: Es gibt eine Vielzahl an Präparaten gegen Bluthochdruck. Je nach Substanzklasse setzen...