Montag, August 15, 2022

Tipp: Wer viel schwitzt braucht Magnesium

Ismaning (ots) –

Bei sommerlicher Hitze kommen wir oft stark ins Schwitzen. Der Körper ist bemüht, seine Temperatur zu regulieren und sich durch das Verdunsten von Schweiß auf der Haut abzukühlen. Diese natürliche Klimaanlage hat allerdings auch Schattenseiten: Mit dem Schweiß gehen wichtige Mineralien verloren.

Der Tipp: Bei schweißtreibender Gartenarbeit, beim Wandern, bei einer Radtour oder auf Reisen auf die Magnesiumversorgung zu achten, um Problemen wie zum Beispiel lästigen Wadenverspannungen oder -krämpfen vorzubeugen.

Als Aktivator vieler Enzyme spielt das Mineral im menschlichen Körper bei etwa 600 Stoffwechselvorgängen eine wichtige Rolle. Es reguliert die Muskelfunktion, stärkt die Leistungsfähigkeit und sorgt für ein stabiles Nervensystem. Magnesium ist wichtiger Bestandteil des Energiestoffwechsels, ohne den keine Energie bereitgestellt werden kann. Unser Körper kann viele Stoffe selbst bilden, Magnesium nicht. Wir müssen es von außen zuführen. Ein gut gefüllter Magnesiumspeicher sorgt für Entspannung und Regeneration auch unserer Muskulatur.

Für eine ausreichende Magnesiumversorgung können hochwertige Magnesiumpräparate in Form von Trinkgranulaten wie z.B. Magnesium-Diasporal® 400 EXTRA (Apotheke), empfehlenswert sein. Das Trinkgranulat enthält reines Magnesiumcitrat in höchster pharmazeutischer Qualität. Diese organische Verbindung ist körperfreundlich und schnell aktiv. Viele Infos wie Magnesium ein guter Begleiter im Alltag sein kann findet man unter: www.diasporal.com

Pressekontakt:
Protina Pharmazeutische GmbH
Leitung Public Relations
Andrea Beringer
Adalperostraße 37
85737 Ismaning
+49 (0)89 996 553 138
[email protected]
www.diasporal.com
Original-Content von: Protina Pharmazeutische GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

ADAC Luftrettung weiht modernsten Standort in Sande ein

München (ots) - - Eröffnung der neu gebauten Luftrettungsstation Sanderbusch - Deutlich mehr Platz für...

Reimann zum Referentenentwurf KHPflEG : Keine Maßnahmen für mehr Effizienz und Qualität in der stationären Versorgung

Berlin (ots) - Zum vorgestellten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) sagt Dr. Carola Reimann, Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes: "Mit...

Wird der Rohstoffmarkt zum neuen Einsteigerwunder?

Kryptowährungen galten seit vielen Jahren als Anlage mit der man schnell reich werden kann. Doch der letzte...

Das Experiment mit Bitcoin in El Salvador

Bitcoin ist die erste und weltweit am Markt stärkste Kryptowährung auf Grundlage eines dezentral organisierten Buchungssystems. Alle...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

ADAC Luftrettung weiht modernsten Standort in Sande ein

München (ots) - - Eröffnung der neu gebauten Luftrettungsstation Sanderbusch - Deutlich mehr Platz für Rettungs- und Spezialausrüstung zur Patientenversorgung - ...

Reimann zum Referentenentwurf KHPflEG : Keine Maßnahmen für mehr Effizienz und Qualität in der stationären Versorgung

Berlin (ots) - Zum vorgestellten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) sagt Dr. Carola Reimann, Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes: "Mit dem aktuell vorgelegten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz soll...

Wird der Rohstoffmarkt zum neuen Einsteigerwunder?

Kryptowährungen galten seit vielen Jahren als Anlage mit der man schnell reich werden kann. Doch der letzte große Crash, der viele Anleger um einiges...