Mittwoch, Februar 1, 2023

Neue Website von Aktiv gegen Rosacea

Düsseldorf (ots) –

Die Aufklärungskampagne „Aktiv gegen Rosacea“ (www.rosacea-info.de (http://www.rosacea-info.de)) hat eine neue Website. Ein modernerer Look, optimierte Bedienelemente und innovative Funktionen ermöglichen die noch zielgerichtetere Unterstützung von Rosacea-Patient:innen. Durch eine intuitive Oberfläche gelangen Nutzer:innen einfacher zu gewünschten Informationen. Neu integriert wurde auch der Bereich „Meine Rosacea“, in dem Patient:innen Hilfsangebote finden, die auf ihre persönliche Phase der Rosacea-Erkrankung zugeschnitten sind. Services wie der Podcast „Rosas Radio“ und Interviews mit Expert:innen stehen weiterhin zur Verfügung, ebenso der Kampagnen-Blog mit News aus der Rosacea-Forschung und medizinischem Wissen sowie Tipps zu Ernährung & Rezepten und Kosmetik & Pflege.

Intuitive Oberfläche, intelligente Navigation und mobile first

Die Kampagne „Aktiv gegen Rosacea“ bietet Ratsuchenden seit über zwölf Jahren Hintergrundwissen zu Ursachen, Diagnose und Therapie der Rosacea, Serviceangebote und praktische Tipps von Expert:innen. In Deutschlands größter Rosacea-Community bei Facebook (facebook.com/AktivGegenRosacea (http://ots.de/nx98qa)) und Instagram (instagram.com/aktivgegenrosacea (http://ots.de/59k7z6)) sind über 16.000 Betroffene im täglichen Austausch.

Die neue Website überzeugt nun nicht nur mit einem modernen Design – Dank ihrer intuitiv aufgebauten Oberfläche erhalten Seitenbesucher:innen direkt einen Überblick zu allen verfügbaren Funktionen und können so schneller ihre gewünschten Informationen finden. Neben der klassisch am oberen Rand befindlichen Navigationsleiste verfügt die neue Website jetzt auch über eine zusätzliche Navigation am rechten Seitenrand, über die Besucher:innen schnell und einfach auf beliebte Services zugreifen können, etwa die Hautarztsuche, den Blog oder die vielfältigen Social Media-Kanäle von „Aktiv gegen Rosacea“. Zudem wurde durch das konsequente mobile first-Design der Website einer Nutzung auf Mobilgeräten Rechnung getragen.

„Meine Rosacea“ – maßgeschneiderte Informationen für einzelne Betroffene

Angefangen bei möglichen ersten Symptomen und der damit einhergehenden Frage „Habe ich vielleicht Rosacea?“ über die Diagnose und Therapie bis hin zu Tipps und Tricks zur Bewältigung des Alltags mit der Hautkrankheit: Seitenbenutzer:innen werden im neuen Bereich „Meine Rosacea“ zielgerichtet durch die verschiedenen Phasen ihrer Erkrankung geleitet. Hier bündeln sich diverse Informationen und Services von „Aktiv gegen Rosacea“, darunter medizinisches Hintergrundwissen zu Ursachen, Symptomen, Auslösern und der Rosacea-Therapie, Tipps für den Alltag oder auch Informationen zu Hautpflege und Ernährung.

Podcast, Tagebuch-App & Co. – bewährte Services für den Alltag mit Rosacea

Auf der überarbeiteten Seite finden auch die bewährten Services von „Aktiv gegen Rosacea“ ihren Platz, u. a. der Rosacea-Podcast „Rosas Radio“, ein Glossar mit Definitionen wichtiger medizinischer Fachbegriffe, Informationen zur kostenlosen Rosacea-Tagebuch-App oder Erklärvideos von Expert:innen. Auch der beliebte Kampagnen-Blog (blog.rosacea-info.de) informiert weiterhin alle zwei Wochen zu neuen Themen, u. a. zur Rosacea-Forschung, Ernährung & Rezepten, Kosmetik & Pflege sowie medizinischem Wissen, und versucht mit Tipps das Leben von Betroffenen positiver und einfacher zu gestalten.

Pressekontakt:
Galderma

Mehr vom Autor

Warum Kaffee so gesund ist – aber nicht nach 16 Uhr

Baierbrunn (ots) - Kaffee ist für viele Menschen das erste und wichtigste Getränk des Tages. Allerdings wurde...

Weltkrebstag 2023: Onkologisches Zentrum des Klinikums Bielefeld startet Social Media Kampagne

Bielefeld (ots) - Am Samstag, den 04. Februar findet jährlich der Weltkrebstag statt - dieser steht 2023...

„Durch neue Formen der Zusammenarbeit mehr Raum für eigentliche Aufgaben am Patienten schaffen“ – Neuer DGAI-Präsident Pannen will Reformen anpacken – Arbeitszufriedenheit als zentrales...

Nürnberg (ots) - - Interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit neu gestalten - Forschungsaktivitäten zur Verbesserung der Qualität der...

ADAC SE und Nui Care kooperieren zur Unterstützung von pflegenden Angehörigen

München (ots) - - ADAC SE unterstützt Nui Care mit Millionen-Investment und breiter Vermarktung - Digitale Pflegeplattform mit...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Warum Kaffee so gesund ist – aber nicht nach 16 Uhr

Baierbrunn (ots) - Kaffee ist für viele Menschen das erste und wichtigste Getränk des Tages. Allerdings wurde in der Vergangenheit auch immer wieder vor...

Weltkrebstag 2023: Onkologisches Zentrum des Klinikums Bielefeld startet Social Media Kampagne

Bielefeld (ots) - Am Samstag, den 04. Februar findet jährlich der Weltkrebstag statt - dieser steht 2023 unter dem Motto "close the care gap"...

„Durch neue Formen der Zusammenarbeit mehr Raum für eigentliche Aufgaben am Patienten schaffen“ – Neuer DGAI-Präsident Pannen will Reformen anpacken – Arbeitszufriedenheit als zentrales...

Nürnberg (ots) - - Interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit neu gestalten - Forschungsaktivitäten zur Verbesserung der Qualität der Patientenversorgung in der perioperativen Phase bündeln und...