Montag, Februar 26, 2024

Neue Geschäftsführerin bei der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation

Frankfurt am Main (ots) –

Gülcan Miyanyedi ist neue Geschäftsführerin bei der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR). Damit löst sie die bisherige Geschäftsführerin Prof. Dr. Helga Seel ab, die sich in den Ruhestand verabschiedet hat. Gülcan Miyanyedi bringt langjährige Erfahrung als Juristin bei der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) mit, davon zehn Jahre in verantwortlicher Position im Reha-Management.

Miyanyedi freut sich auf ihre neuen Aufgaben bei der BAR: „Unser Job in der Verbandsarbeit ist, dass wir für Menschen arbeiten.“ Besonders wichtig dabei ist ihr ein Umdenken im digitalen Zeitalter: „Alte Lösungen passen nicht zu neuen Problemen. Die fortschreitende Digitalisierung bietet für Akteure in der Rehabilitation und Teilhabe neue Möglichkeiten zur Zusammenarbeit – und die ist notwendiger denn je.“ Dabei seien kreative Ideen und Lösungen gefragt, die es schaffen, verantwortungsvoll mit den Daten von Leistungsberechtigten umzugehen und gleichzeitig Barrieren und Bürokratien vor allen Dingen für Menschen mit Behinderungen abzubauen.

Ihre Erfahrungen in der Gremienarbeit und der Zusammenarbeit mit der Selbstverwaltung haben Miyanyedi wertvolle Einblicke gegeben, wie Veränderungen gemeinsam angepackt und erfolgreich umgesetzt werden können: „Daher freue mich auf eine erfolgreiche und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Ziel, tragfähige Lösungen für unser gegliedertes Sozialleistungssystem zu entwickeln.“

Zur Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR):

Die BAR ist der Zusammenschluss der Reha-Träger in Deutschland. Seit 1969 fördert sie im gegliederten Sozialleistungssystem die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen. Die BAR gestaltet und unterstützt das Zusammenwirken der Reha-Träger, vermittelt Fachwissen und arbeitet mit an der Weiterentwicklung von Rehabilitation und Teilhabe.

Pressekontakt:
Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e. V. (BAR)
Franziska Fink, Teamleiterin Weiterbildung und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 069 605018-47
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Sänger Sasha Röntgen-Schmitz: Endlich erwachsen! / Die Jugendikone der 1990er gibt statt Liebestipps in der „Bravo“ jetzt Ratschläge in Sachen Gesundheit

Baierbrunn (ots) - Sasha vermisste lange einen Nachnamen. Während der Sänger es zu Beginn seiner Karriere in...

Innovative Therapieansätze: Markus Ziegler stellt die robotergestützte Therapie vor

Rosenheim (ots) - Ein Schlaganfall, ein Schädel-Hirn-Trauma oder eine neurologische Erkrankung haben immer einschneidende Auswirkungen auf das...

APOTHEKENTOUR 2024: Drei Wochen vor Tourbeginn bereits 11.000 Tickets vergriffen

Berlin (ots) - Die APOTHEKENTOUR (https://www.apothekentour.de/) hat sich einen festen Platz in den Herzen der Apothekenteams erobert...

So pflegen Sie Brille und Kontaktlinsen richtig

Baierbrunn (ots) - Wie die Brillengläser waschen? Wie sollten Kontaktlinsen gereinigt und desinfiziert werden? Was ist bei...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Sänger Sasha Röntgen-Schmitz: Endlich erwachsen! / Die Jugendikone der 1990er gibt statt Liebestipps in der „Bravo“ jetzt Ratschläge in Sachen Gesundheit

Baierbrunn (ots) - Sasha vermisste lange einen Nachnamen. Während der Sänger es zu Beginn seiner Karriere in den 1990ern für eine gute Idee hielt,...

Innovative Therapieansätze: Markus Ziegler stellt die robotergestützte Therapie vor

Rosenheim (ots) - Ein Schlaganfall, ein Schädel-Hirn-Trauma oder eine neurologische Erkrankung haben immer einschneidende Auswirkungen auf das weitere Leben - eine Pflegebedürftigkeit kann aber...

APOTHEKENTOUR 2024: Drei Wochen vor Tourbeginn bereits 11.000 Tickets vergriffen

Berlin (ots) - Die APOTHEKENTOUR (https://www.apothekentour.de/) hat sich einen festen Platz in den Herzen der Apothekenteams erobert - und in deren Terminkalendern: Mehr als...