Sonntag, August 14, 2022

„Nachhaltiges Engagement“: Auszeichnung für die Mobil Krankenkasse

Hamburg (ots) –

Soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung: Die Mobil Krankenkasse zeichnet sich aus Sicht der Kundinnen und Kunden in Deutschland durch ein „sehr starkes nachhaltiges Engagement“ aus. Zu diesem Ergebnis kommt die Kölner Rating- und Rankingagentur ServiceValue in Kooperation mit DEUTSCHLAND TEST auf Grundlage ihrer jährlichen Studie „Nachhaltiges Engagement“. Die Auszeichnung passt zum Leistungs- und Serviceangebot der Mobil Krankenkasse, das die Förderung der nachhaltigen Gesundheit der Versicherten zum Ziel hat.

Nachhaltigkeit ist das Thema unserer Zeit. Vor diesem Hintergrund ist es immer mehr Menschen vor einem Vertragsabschluss oder einer Kaufentscheidung wichtig, ob das Unternehmen dahinter nachhaltig am Markt agiert und dabei seiner gesellschaftlichen Verantwortung gerecht wird. Die Studie „Nachhaltiges Engagement“ liefert einen aktuellen Überblick, wie Verbraucher in Deutschland das nachhaltige Engagement zahlreicher Unternehmen bewerten. Die Untersuchung basiert auf einer breit angelegten Befragung, für die 479.602 Verbraucherstimmen zu 1.530 Anbietern und Marken aus 113 Branchen und Produktkategorien eingeholt und ausgewertet wurden. Aus Sicht der Verbraucher verdient die Mobil Krankenkasse dabei das Prädikat „sehr stark“ in der Branche „Krankenkassen – überregional“. „Die Auszeichnung freut uns natürlich sehr. ‚Nachhaltig gesund‘ ist nicht nur unser Claim, sondern bringt auch unsere Verantwortung auf den Punkt: Wir helfen unseren Versicherten, achtsam mit sich und ihrer Gesundheit umzugehen“, sagt Mario Heise, Vorstandsvorsitzender der Mobil Krankenkasse. „Für die Versicherten wird Nachhaltigkeit insbesondere bei unseren Leistungen, die auf Vorsorge und Prävention abzielen, wahrnehmbar. Das können Impfungen sein, Gesundheitskurse und Gesundheitsreisen, bis zu klassischen Vorsorgemaßnahmen.“

Online-Kampagne zum neuen Markenauftritt

Passend zur Auszeichnung hat die Mobil Krankenkasse im September 2021 einen geschärften Unternehmens- und Markenauftritt bekanntgegeben. Unter dem Motto „Nachhaltig gesund“ sollen die Bedürfnisse der rund eine Million Versicherten noch stärker in den Fokus rücken und ein fairer Beitragssatz weiterhin gewährleistet sein. Visualisiert wird das Vorhaben in einer neuen Online-Kampagne, die aktuell in zwei unterschiedlichen Spots (https://www.youtube.com/results?search_query=mobil+krankenkasse) im Internet auf zielgruppenspezifischen Kanälen sowie auf Bildschirmen in Fitness-Studios, in Kinos und in Werbeblocks von Podcasts gezeigt wird.

Nähere Informationen: Nachhaltig gesund I Mobil Krankenkasse (mobil-krankenkasse.de) (https://mobil-krankenkasse.de/mobil-krankenkasse-nachhaltig-gesund.html)

Pressekontakt:
Mobil Krankenkasse Pressestelle
Dirk Becker
Telefon: 040 3002-870
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Mobil Krankenkasse, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

ADAC Luftrettung weiht modernsten Standort in Sande ein

München (ots) - - Eröffnung der neu gebauten Luftrettungsstation Sanderbusch - Deutlich mehr Platz für...

Reimann zum Referentenentwurf KHPflEG : Keine Maßnahmen für mehr Effizienz und Qualität in der stationären Versorgung

Berlin (ots) - Zum vorgestellten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) sagt Dr. Carola Reimann, Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes: "Mit...

Wird der Rohstoffmarkt zum neuen Einsteigerwunder?

Kryptowährungen galten seit vielen Jahren als Anlage mit der man schnell reich werden kann. Doch der letzte...

Das Experiment mit Bitcoin in El Salvador

Bitcoin ist die erste und weltweit am Markt stärkste Kryptowährung auf Grundlage eines dezentral organisierten Buchungssystems. Alle...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

ADAC Luftrettung weiht modernsten Standort in Sande ein

München (ots) - - Eröffnung der neu gebauten Luftrettungsstation Sanderbusch - Deutlich mehr Platz für Rettungs- und Spezialausrüstung zur Patientenversorgung - ...

Reimann zum Referentenentwurf KHPflEG : Keine Maßnahmen für mehr Effizienz und Qualität in der stationären Versorgung

Berlin (ots) - Zum vorgestellten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) sagt Dr. Carola Reimann, Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes: "Mit dem aktuell vorgelegten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz soll...

Wird der Rohstoffmarkt zum neuen Einsteigerwunder?

Kryptowährungen galten seit vielen Jahren als Anlage mit der man schnell reich werden kann. Doch der letzte große Crash, der viele Anleger um einiges...