Sonntag, April 14, 2024

Leben mit Neurodermitis reloaded – Website unterstützt Betroffene mit neuen Inhalten

Frankfurt/Main (ots) –

„Nicht kratzen! – bekomme ich oft zu hören. Doch der Juckreiz ist mein ständiger Begleiter“, sagt Aylin auf dem Blog von leben-mit-neurodermitis.info über ihre Erkrankung. Sie leidet unter Neurodermitis, so wie rund 3,6 Millionen Menschen in Deutschland. [1] Die chronisch-entzündliche Hauterkrankung stellt viele Betroffene vor etliche Herausforderungen. Sie geht mit einem starken Juckreiz sowie entzündeten, teilweise blutenden Hautstellen einher. Für einen guten Umgang mit der Erkrankung ist es besonders wichtig, umfassend informiert zu sein. Hier kann die Website leben-mit-neurodermitis.info von Sanofi unterstützen. Sie bietet für Betroffene, Angehörige und Interessierte viele Informationen rund um die Erkrankung und präsentiert sich ab sofort mit neuen Inhalten und im modernen Design.

Was ist neu?

Durch eine intuitive Menüführung lässt sich jetzt alles noch schneller finden. Neben verschiedenen neuen Ratgebern (https://www.leben-mit-neurodermitis.info/broschueren-und-downloads/?utm_source=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513&utm_medium=QR-Code&utm_campaign=GER-DER-DUP-HCP-SAN-Atopische-Dermatitis-PR-Aktivitaeten-2023-20230101&utm_content=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513-VWE) gibt es auf der Seite eine Übersicht der Symptome (https://www.leben-mit-neurodermitis.info/symptome/?utm_source=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513&utm_medium=QR-Code&utm_campaign=GER-DER-DUP-HCP-SAN-Atopische-Dermatitis-PR-Aktivitaeten-2023-20230101&utm_content=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513-VWE) nach Körperstellen sowie Hintergrundinformationen zu unterschiedlichen Behandlungsoptionen (https://www.leben-mit-neurodermitis.info/ueberblick/?utm_source=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513&utm_medium=QR-Code&utm_campaign=GER-DER-DUP-HCP-SAN-Atopische-Dermatitis-PR-Aktivitaeten-2023-20230101&utm_content=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513-VWE). Ein Highlight der Seite ist der neue Bereich zum Thema Neurodermitis bei Babys und Kleinkindern (https://www.leben-mit-neurodermitis.info/kinder-behandlung/?utm_source=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513&utm_medium=QR-Code&utm_campaign=GER-DER-DUP-HCP-SAN-Atopische-Dermatitis-PR-Aktivitaeten-2023-20230101&utm_content=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513-VWE). Hier können Betroffene und Interessierte alles zum Thema Umgang mit der Erkrankung sowie deren Therapiemöglichkeiten nachlesen. Darüber hinaus gibt es für Betroffene die Möglichkeit, per Selbsttest (https://www.leben-mit-neurodermitis.info/selbsttest/?utm_source=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513&utm_medium=QR-Code&utm_campaign=GER-DER-DUP-HCP-SAN-Atopische-Dermatitis-PR-Aktivitaeten-2023-20230101&utm_content=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513-VWE) ihre Krankheitssituation zu erfassen und damit eine Einschätzung zu erhalten, wie gut ihre Krankheit aktuell kontrolliert ist. Dies ist ebenfalls eine gute Vorbereitung auf das Arztgespräch, um gemeinsam die Behandlung zu optimieren. Für Betroffene, die noch auf der Suche nach einem passenden Dermatologen oder einer passenden Dermatologin sind, kann der Ärztefinder (https://www.leben-mit-neurodermitis.info/aerztefinder/?utm_source=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513&utm_medium=QR-Code&utm_campaign=GER-DER-DUP-HCP-SAN-Atopische-Dermatitis-PR-Aktivitaeten-2023-20230101&utm_content=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513-VWE) Unterstützung bieten. Mithilfe der Online-Suche können so Neurodermitis-Spezialist*innen in der Nähe gefunden werden. Auch die stärkere Vernetzung von Interessierten und Betroffenen steht nun noch weiter im Fokus der Website. So sind etwa die Verlinkungen zu den Instagram-, der Podcast- sowie YouTube-Kanäle schnell auffindbar.

Neurodermitis verstehen

Bei der Neurodermitis handelt es sich um eine sogenannte Systemerkrankung. Die Krankheit wird durch eine Überreaktion des Immunsystems verursacht, die schubweise immer wieder Entzündungen an der Haut entfacht. [2,3] Die sichtbaren Hautveränderungen gehen mit einem starken Juckreiz einher, welcher für viele Betroffene sehr quälend sein kann. Inzwischen gibt es moderne Behandlungsmöglichkeiten, die die Erkrankung langfristig kontrollieren können. [4]

Für mehr Informationen rund um das Thema Neurodermitis besuchen Sie die aktuelle Website (https://www.leben-mit-neurodermitis.info/?utm_source=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513&utm_medium=QR-Code&utm_campaign=GER-DER-DUP-HCP-SAN-Atopische-Dermatitis-PR-Aktivitaeten-2023-20230101&utm_content=GER-814-QRC-D1-001-MAT-DE-2300513-VWE).

Über Sanofi

Wir sind ein innovatives globales Gesundheitsunternehmen mit einer einzigen Bestimmung: Wir erforschen die Wunder der Wissenschaft, um das Leben der Menschen zu verbessern. Unser Team setzt sich in mehr als 100 Ländern dafür ein, die medizinische Praxis zu verändern und damit das Unmögliche möglich zu machen. Wir bieten weltweit Millionen von Menschen lebensrettende Impfstoffe und Behandlungsoptionen an, die das Potenzial haben, das Leben zu verbessern. Dabei stellen wir Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung in den Mittelpunkt unseres Handelns.

Sanofi ist an den Börsen EURONEXT: SAN und NASDAQ: SNY gelistet.

Referenzen

[1] https://www.barmer.de/presse/presseinformationen/pressearchiv/neurodermitis-1059194 (letzter Zugriff 05/2023)

[2] Leung DYM et al. J Clin Invest 2004; 113: 651-657

[3] Werfel T et al. Dtsch Arztebl Int 2014; 111: 509-20

[4] Chiesa Fuxench ZC et al. J Invest Dermatol 2019; 139(3): 583-590

MAT-DE-2302410-1.0-06/2023

Pressekontakt:
Christiane Klein
Tel.: +49 (0)69 305 80784
[email protected]
Original-Content von: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

NAKO Gesundheitsstudie: Studienzentren laden NAKO Teilnehmende zur dritten Untersuchung ein

Heidelberg (ots) - Ab Mai starten die Studienzentren der NAKO Gesundheitsstudie die nächste Folgeuntersuchung. Die Teilnehmenden der...

NAKO untersucht den Zugang zur medizinischen Versorgung von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund

Heidelberg (ots) - Ein nicht befriedigter Bedarf an medizinischen Leistungen kann die Gesundheit negativ beeinträchtigen. Forschende unter...

Die Reform gestalten, statt Ankündigungen verwalten! / Appell des 44. DPT an Bundesminister Lauterbach

Würzburg (ots) - Zum Auftakt des 44. Deutschen Psychotherapeutentages (DPT), der am 12. und 13. April in...

Neue Podcaststaffel Siege der Medizin: Andrea Sawatzki präsentiert Gamechanger in der Medizingeschichte

Baierbrunn (ots) - Der beliebte gesundheit-hören-Podcast zu Meilensteinen der Medizingeschichte startet in Staffel 3 mit neuer Erzählerin...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

NAKO Gesundheitsstudie: Studienzentren laden NAKO Teilnehmende zur dritten Untersuchung ein

Heidelberg (ots) - Ab Mai starten die Studienzentren der NAKO Gesundheitsstudie die nächste Folgeuntersuchung. Die Teilnehmenden der Studie werden eingeladen, zum dritten Mal medizinische...

NAKO untersucht den Zugang zur medizinischen Versorgung von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund

Heidelberg (ots) - Ein nicht befriedigter Bedarf an medizinischen Leistungen kann die Gesundheit negativ beeinträchtigen. Forschende unter Federführung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und des...

Die Reform gestalten, statt Ankündigungen verwalten! / Appell des 44. DPT an Bundesminister Lauterbach

Würzburg (ots) - Zum Auftakt des 44. Deutschen Psychotherapeutentages (DPT), der am 12. und 13. April in Würzburg stattfindet, richten die Delegierten einen Appell...