Freitag, August 12, 2022

gesund.de Apothekenfinder nun mit Impfzertifikat und Covid-Test-Anzeige

München (ots) – Die zentrale deutsche Gesundheitsplattform gesund.de bietet ab sofort einen weiteren Service an. Auf der Website www.gesund.de/apothekenfinder können sich Nutzer alle gesund.de Apotheken anzeigen lassen, die Covid-Tests durchführen und Covid-Impfzertifikate ausstellen.

Die Bedienung ist denkbar einfach: Auf der Karte der Website sind alle deutschen Apotheken vor Ort hinterlegt. Mit der Eingabe des Standorts werden alle Apotheken im Umkreis angezeigt. Das Ergebnis lässt sich nach den gewünschten Services filtern, etwa nach „Covid-Test“ und „Impfzertifikat“. Die verfügbaren Services werden im Profil der Apotheken neben den Öffnungszeiten angezeigt, darunter weitere Mehrwerte für den Konsumenten wie Payback und Botendienste.

„Wir reagieren mit den neuen Services ‚Covid-Test‘ und ‚Impfzertifikat‘ auf die hohe Nachfrage sowohl durch unsere Apotheken als auch durch Endverbraucher. Die Apotheken schultern in der Covid-Pandemie aussergewöhnliche Herausforderungen und tragen durch zertifizierte Covid-Tests und dem Ausstellen von Impfzertifikaten dazu bei, dass der Bevölkerung wieder mehr Freiheiten zurückgegeben werden können. Diese Leistungen sind stark gefragt und wir möchten mit dem neuen Apothekenfinder den Nutzern ermöglichen, schnell und einfach die nächste Apotheke mit den gewünschten Services zu finden“, erklärt Dr. Sven Simons, einer der drei Geschäftsführer von gesund.de das neue Angebot.

„Die aktuelle Situation verdeutlicht, warum wir die agile Produktentwicklung gewählt haben: So können wir schnell auf neue Rahmenbedingungen reagieren und Mehrwerte für den Nutzer – und damit auch für die Apotheken – ausrollen. Der Apothekenfinder auf der Website ist der schnellste Weg, um die neuen Services sichtbar zu machen. In den kommenden Wochen werden diese Services dann auch in der gesund.de App angezeigt“, sagt Maximilian Achenbach, als Geschäftsführer unter anderem für die Produktentwicklung von gesund.de zuständig.

Über gesund.de

gesund.de bringt als zentrale Gesundheitsplattform die Endverbraucher mit unterschiedlichen Akteuren des Gesundheitswesens wie Vor-Ort-Apotheken, Ärzten und weiteren Heilberuflern zusammen. Unter dem Motto „Gesundheit hat ein Zuhause“ schafft gesund.de damit ein einzigartiges Gesundheits-Ökosystem für die Menschen in Deutschland. Für die lokalen Leistungserbringer gibt gesund.de eine Antwort auf die voranschreitende Digitalisierung des Gesundheitsmarktes. Die gesund.de App ist seit Mitte Juni in den App Stores verfügbar. Im dritte Quartal 2021 wird der E-Commerce-Marktplatz im Web folgen. Gesellschafter von gesund.de sind PHOENIX, NOVENTI, Wort & Bild, BD Rowa und Sanacorp. Weitere Infos unter www.gesund.de und gesund-apotheke.de

Pressekontakt:
Diane Riedel
GfD Gesundheit für Deutschland GmbH & Co. KG
Mobil: +49 173 376 7858
E-Mail: [email protected]
www.gesund.de
Original-Content von: gesund.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

ADAC Luftrettung weiht modernsten Standort in Sande ein

München (ots) - - Eröffnung der neu gebauten Luftrettungsstation Sanderbusch - Deutlich mehr Platz für...

Reimann zum Referentenentwurf KHPflEG : Keine Maßnahmen für mehr Effizienz und Qualität in der stationären Versorgung

Berlin (ots) - Zum vorgestellten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) sagt Dr. Carola Reimann, Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes: "Mit...

Wird der Rohstoffmarkt zum neuen Einsteigerwunder?

Kryptowährungen galten seit vielen Jahren als Anlage mit der man schnell reich werden kann. Doch der letzte...

Das Experiment mit Bitcoin in El Salvador

Bitcoin ist die erste und weltweit am Markt stärkste Kryptowährung auf Grundlage eines dezentral organisierten Buchungssystems. Alle...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

ADAC Luftrettung weiht modernsten Standort in Sande ein

München (ots) - - Eröffnung der neu gebauten Luftrettungsstation Sanderbusch - Deutlich mehr Platz für Rettungs- und Spezialausrüstung zur Patientenversorgung - ...

Reimann zum Referentenentwurf KHPflEG : Keine Maßnahmen für mehr Effizienz und Qualität in der stationären Versorgung

Berlin (ots) - Zum vorgestellten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) sagt Dr. Carola Reimann, Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes: "Mit dem aktuell vorgelegten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz soll...

Wird der Rohstoffmarkt zum neuen Einsteigerwunder?

Kryptowährungen galten seit vielen Jahren als Anlage mit der man schnell reich werden kann. Doch der letzte große Crash, der viele Anleger um einiges...