Freitag, Mai 24, 2024

Gesetzliche Unfallversicherung mit interaktivem Stand auf der Rehacare

Berlin (ots) –

„Selbstbestimmt leben“ ist das Motto der diesjährigen Rehacare, die vom 13. bis 16. September 2023 in Düsseldorf stattfindet. Unter den Schlagworten „Mobilität – Teilhabe – Sicherheit“ wird auch die gesetzliche Unfallversicherung mit einem eigenen Stand (D21) in Halle 6 auf der Messe vertreten sein. Berufsgenossenschaften, Unfallkassen und ihr Spitzenverband, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), informieren über ihre Rehabilitationsangebote.

Eines davon ist ein Bewegungsparcours. Besucherinnen und Besucher mit und ohne Behinderung können dort ihre Mobilität testen. Menschen mit Bewegungseinschränkungen können ausprobieren, wie Hindernisse mit Rollstuhl, Rollator, Gehhilfen oder Prothesen optimal überwunden werden.

Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) bringt erneut ihr „Rehahaus“ mit. Das Modul zeigt, wie Wohnung oder Haus nach einem Unfall barrierefrei gestaltet werden können. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) demonstriert das rückengerechte Umlagern aus dem Rollstuhl ins Bett. Die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen stellt ihr Portal für pflegende Angehörige (https://zuhause-pflegen.unfallkasse-nrw.de/) vor.

Erstmalig wird auch die Aktion Das sichere Haus (DSH) am Stand der gesetzlichen Unfallversicherung vertreten sein. Mit Informationen zu Unfallgefahren im Haushalt und Sturzprävention stellt die Aktion zwei ihrer Hauptthemen vor.

Alle Rehabilitationsangebote der gesetzlichen Unfallversicherung dienen dazu, die Gesundheit von Menschen nach einem Arbeitsunfall, einer Berufskrankheit oder auch bei drohender Berufskrankheit wiederherzustellen. Das Ziel ist, dass sie ein eigenständiges Leben führen, an ihren Arbeitsplatz zurückkehren und am Leben in der Gemeinschaft teilhaben können.

Die DGUV vergibt Eintrittsgutscheine für die Rehacare 2023. Die ersten 100 Interessentinnen und Interessenten bekommen einen Eintritts-Code zugeschickt. Bitte schicken Sie Ihre Mail an [email protected]. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Datenschutzhinweis: Zur Durchführung verarbeiten wir ausschließlich Ihre Emailadresse. Wir löschen Ihre Email sowie die Antwortmail an Sie spätestens mit dem Ende der Rehacare 2023. Eine darüber hinaus gehende Speicherung von Daten findet nicht statt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter [email protected]. Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere zu Ihren Rechten als betroffene Person, finden Sie unter www.dguv.de.

PRESSEKONTAKT:

Stefan Boltz
Pressesprecher
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)
Spitzenverband der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen
Tel.: +49-30-130011414
[email protected]

Original-Content von: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung bei Diabetes Typ 2 bekannt

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen, und Abbott, ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen,...

Reizdarm, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: / Neue Studien zeigen: Myrrhe-Arzneimittel kann Darmbeschwerden wie Durchfall lindern und „Leaky Gut“ reparieren

Eschborn (ots) - Eine undichte Darmbarriere (auch "Leaky Gut" genannt) wird als Mitauslöser verschiedener chronischer Darmerkrankungen wie...

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab, sprechen Mediziner:innen von einer Herzinsuffizienz. Dabei ist das...

Ein Geschenk für jedes neue Organspende-Tattoo

Niederdorfelden (ots) - Rund 8500 schwer-kranke Menschen warten in Deutschland aktuell auf ein Spenderorgan. Jeden Tag sterben...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Una Health und Abbott geben strategische Partnerschaft zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung bei Diabetes Typ 2 bekannt

Berlin (ots) - Una Health, führender Anbieter digitaler Gesundheitsanwendungen, und Abbott, ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen, haben eine wegweisende Partnerschaft geschlossen, um Menschen...

Reizdarm, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: / Neue Studien zeigen: Myrrhe-Arzneimittel kann Darmbeschwerden wie Durchfall lindern und „Leaky Gut“ reparieren

Eschborn (ots) - Eine undichte Darmbarriere (auch "Leaky Gut" genannt) wird als Mitauslöser verschiedener chronischer Darmerkrankungen wie Reizdarm, Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn diskutiert....

Viktoriia N. (34) aus der Ukraine: Eine Herzpumpe hat mir das Leben gerettet

Wiesbaden (ots) - Nimmt die Leistungsfähigkeit des Herzens ab, sprechen Mediziner:innen von einer Herzinsuffizienz. Dabei ist das Herz nicht mehr in der Lage, den...