Dienstag, Mai 21, 2024

ELTERN ist wieder da: Ab Oktober mit noch mehr Healthtainment, großem Dossier und moderner Leser:innenansprache in der Apotheke

Baierbrunn (ots) –

Ab 1. Oktober ist die neue ELTERN mit dem Titelthema „Bin wieder da!“ kostenlos in Apotheken erhältlich. Mit noch mehr Gesundheitsschwerpunkten, einer Themenvielfalt von Diversität bis hin zu Nachhaltigkeit und neuer Struktur mit den festen Rubriken Gesundheit & Medizin, Familie, Schwangerschaft & Geburt sowie Ernährung. Das alles in moderner Optik und in hoher redaktioneller Qualität aus dem Hause Wort & Bild.

„Bin wieder da!“ – die Cover-Headline der ersten Ausgabe von ELTERN nach dem Relaunch steht für zweierlei: das Neuerscheinen des Printmagazins im Wort & Bild Verlag ab Oktober in Apotheken und das Titelthema der ersten Ausgabe, das „Comeback“ nach der Babypause. Im August hatte der Wort & Bild Verlag bekannt gegeben, die Rechte an der Marke ELTERN für Apothekenmagazine von Gruner + Jahr unter dem Dach von RTL Deutschland zu lizenzieren.

Dr. Dennis Ballwieser, Geschäftsführer des Wort & Bild Verlags und Mitglied der Chefredaktion von ELTERN: „Wir bringen ELTERN in die Apotheke – und das im konkreten wie übertragenen Sinn: Unser Magazin setzt neue kreative Maßstäbe im Bereich der Familienmedien, denn es gibt den jungen Eltern genau die zuverlässigen Informationen, die sie brauchen. Und zwar genau dort, wo sie evidenzbasierte Beratung nachfragen – in ihrer Apotheke vor Ort.“

„Wir haben viele neue Ideen mit den besten Elementen aus Baby&Familie und aus ELTERN kombiniert. Herausgekommen ist ‚Apotheken Umschau ELTERN‘, ein Magazin mit berührenden Geschichten, innovativen Formaten und einer Menge Expert:innentipps“, sagt Tina Haase, Mitglied der Chefredaktion von ELTERN. „Ein Ziel ist geblieben: den Leserinnen und Lesern vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen so nahezubringen, dass sie sie gut verstehen.“

ELTERN als Magazin für moderne Familien – mit Dossier und Healthtainment

Das ab Oktober kostenlos in Apotheken erhältliche neue Familienmagazin ELTERN vereint Reportagen, Expert:innentipps und kreative Formate in den vier festen Rubriken „Alle gesund?“ (Gesundheit & Medizin), „Alle da?“ (Familie), „Alles neu!“ (Schwangerschaft & Geburt) sowie „Alle satt?“ (Ernährung). Kleinteilige Seiten leiten jeweils die verschiedenen Rubriken ein – erkennbar am Rahmen in Coverfarbe mit einer kurzweiligen Zusammenstellung an Tipps, gefolgt von informativen Artikeln zu vertiefenden Themen. Eine Besonderheit markiert das große Dossier des Magazins zu gesellschaftlich relevanten Themen – in der Oktober-Ausgabe geht es um die akute Lage der Kindermedizin.

Das bleibt, das kommt – das Beste aus Baby&Familie und dem Kiosk-Titel ELTERN

Geblieben sind die beliebten Baby&Familie-Heftkategorien zum Mitmachen „Jonte erklärt“, die Basteltipps sowie die Vorlesegeschichte mit den bekannten Maskottchen Enny, der Ente, und Mo, dem Bären. Von der etablierten Magazinmarke ELTERN übernommen werden die Seiten „Moment mal!“, das Kernstück des Magazineinstiegs – ein modernes Foto-Essay aus aller Welt – sowie die beliebte Kolumne der Familienexpertin Nora Imlau. Auch auf neue Elemente wie beispielsweise einen Eltern-Chat als Fortsetzungsgeschichte, die Seite „Ausgefragt“ mit wechselnden Prominenten und ein monatlich wechselndes Schwerpunktthema im Dossier können sich die Leser:innen freuen.

Die Bildsprache besticht durch moderne Fotografie, spielerische Elemente und bunte Akzente, die das Familienleben in all seinen Facetten nachzeichnen. Immer mit dem Ziel, den Leser:innen auf Augenhöhe zu begegnen und mit Rat zur Seite zu stehen. An der ein oder anderen Stelle mit einer Prise Humor, so z.B. eine Anleitung fürs Witzeerzählen.

Die neue ELTERN ist …

– fundiert, vielfältig, authentisch, modern und unterhaltsam

– der Ratgeber aus der Apotheke für junge Familien von der Schwangerschaft bis zum Kindergartenalter mit noch stärkerem Gesundheitsschwerpunkt sowie guten Ideen und Expert:innentipps, die das Familienleben leichter machen

– evidenzbasiert und in hoher redaktioneller Qualität aus dem Wort & Bild Verlag

– auflagenstark mit 517.608 verkauften Exemplaren*

– 84 Seiten umfassend und eingeteilt in vier feste Rubriken zu den Themen Gesundheit & Medizin, Familie, Schwangerschaft & Geburt sowie Ernährung

– visuell ansprechend mit authentischer und verspielter Bildsprache, die das bunte Leben mit Kindern feiert

– kurzweilig wie im Eltern-Chat als Fortsetzungsgeschichte

– traditionsbewusst mit beliebten Rubriken wie „Moment mal!“, dem Foto-Essay und der Kolumne von Nora Imlau (aus der ehemaligen ELTERN) sowie „Jonte erklärt“, der kreativen Bastelstrecke und der lustigen Vorlesegeschichte mit „Enny & Mo“ (aus Baby&Familie)

– neugierig wie in der Rubrik „Ausgefragt“, hier plaudert zum Heftausklang eine prominente Persönlichkeit aus dem Nähkästchen

– attraktiv für Anzeigenkund:innen, denn die Vermarktung übernehmen der Wort & Bild Verlag und die zu RTL Deutschland gehörende Ad Alliance

* verkaufte Auflage Baby&Familie pro Monat (IVW 2/2023)

Über den Wort & Bild Verlag

Der Wort & Bild Verlag mit Sitz in Baierbrunn bei München ist der führende Anbieter von Gesundheitsmedien in Deutschland. Die Marken stehen für hohe redaktionelle Qualität, seriösen und unabhängigen Journalismus sowie große Beliebtheit bei den Nutzer:innen. Als Partner der Apotheke stehen der hohe gesundheitliche Nutzwert und die fachkundige Beratung in der Apotheke immer im Vordergrund. Im Wort & Bild Verlag erscheinen Apotheken Umschau, ELTERN, Diabetes Ratgeber, Senioren Ratgeber, Ärztlicher Ratgeber, medizini und HausArzt-PatientenMagazin. Aktuelle Podcast (http://www.gesundheit-hoeren.de/) und Videoformate erklären wichtige Gesundheitsthemen. In einer eigenen Buchreihe erscheinen Ratgeber zu Gesundheits- und Ernährungsthemen. Der Verlag erreicht monatlich in Print und online rund 25 Millionen Leser:innen und Nutzer:innen.

Pressekontakt:
Julie von Wangenheim, Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 89 74433-466
Dr. Judith Pöverlein, stellv. Leitung Unternehmenskommunikation
Katharina Neff-Neudert, PR Manager
Tel.: +49 89 74433-360
E-Mail: [email protected]
www.wortundbildverlag.de
www.linkedin.com/company/wort-&-bild-verlag/
Original-Content von: Wort & Bild Verlagsgruppe – Unternehmensmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Sonya Kraus: „Ich will das Leben umarmen“ / Ganz bewusst hat sich die Moderatorin dazu entschlossen, fröhlich und gut gelaunt zu sein / Diese...

Baierbrunn (ots) - Als Sonya Kraus 2021 an Brustkrebs erkrankte, ging sie auf Instagram sehr offen mit...

Welt-CED-Tag – Grenzenlose Awareness für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen schaffen

Berlin (ots) - - Welt-CED-Tag am 19. Mai - Motto "IBD Has No Borders" ruft auf, chronisch-entzündliche...

Arzneimittel gegen Bluthochdruck: Welches passt zu mir?

Berlin (ots) - Von A wie ACE-Hemmer bis Z wie Zentrale Sympathikus-Blocker: Es gibt eine Vielzahl an...

Gefahrlos üben: So nutzen Unternehmen VR für den Arbeitsschutz

Köln (ots) - Mithilfe ausgefeilter Software können Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter effektiv und risikofrei für potenziell...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Sonya Kraus: „Ich will das Leben umarmen“ / Ganz bewusst hat sich die Moderatorin dazu entschlossen, fröhlich und gut gelaunt zu sein / Diese...

Baierbrunn (ots) - Als Sonya Kraus 2021 an Brustkrebs erkrankte, ging sie auf Instagram sehr offen mit ihrer Krankheit um und blieb positiv, um...

Welt-CED-Tag – Grenzenlose Awareness für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen schaffen

Berlin (ots) - - Welt-CED-Tag am 19. Mai - Motto "IBD Has No Borders" ruft auf, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) als eine weltweit auftretende Krankheit...

Arzneimittel gegen Bluthochdruck: Welches passt zu mir?

Berlin (ots) - Von A wie ACE-Hemmer bis Z wie Zentrale Sympathikus-Blocker: Es gibt eine Vielzahl an Präparaten gegen Bluthochdruck. Je nach Substanzklasse setzen...