Freitag, April 19, 2024

Einladung zur Pressekonferenz zum Deutschen Apothekertag 2022 in München

Berlin (ots) –

Während Regierung und Parlament ein Kostendämpfungsgesetz für die gesetzliche Krankenversicherung auf den Weg bringen, diskutieren mehr als 300 Delegierte des Deutsches Apothekertages am 14.-16. September 2022 in München über Zukunft des Gesundheitswesens und der Arzneimittelversorgung. Mit dem Schwerpunktthema „Klimawandel, Pharmazie und Gesundheit“ stellt sich die Apothekerschaft den Herausforderungen unserer Zeit.

Im Vorfeld der Veranstaltung haben wir zum siebten Mal Apothekeninhaber/innen zu ihrer beruflichen Situation, zur Brancheneinschätzung und zur Gesundheitspolitik repräsentativ befragt. Wir laden Sie ein zur Präsentation der Ergebnisse:

Pressekonferenz „Apothekenklima-Index 2022“

zum Deutschen Apothekertag 2022

Dienstag, 13. September 2022, 11.00 Uhr

Studio G3, Gudrunstr. 3, 80634 München (U1/U7 Rotkreuzplatz)

sowie online per Livestream (separater Link wird zugesandt)

Ihre Gesprächspartner/innen sind ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening und ABDA-Hauptgeschäftsführer Dr. Sebastian Schmitz. Bitte melden Sie sich unbedingt vorab per E-Mail unter [email protected] an – mit der Angabe „vor Ort“ oder „online“.

Wir freuen uns auch über Ihr Interesse an den folgenden Veranstaltungen, die Sie vor Ort in Halle C2 der Messe München oder im Livestream auf www.abda.de verfolgen können:

– Eröffnung der Fachmesse expopharm mit dem DAV-Vorsitzenden Thomas Dittrich am Mittwoch, 14. September 2022, um 9.30 Uhr
– Eröffnung des Deutschen Apothekertages mit Lagebericht durch ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening und Grußwort von Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach am Mittwoch, 14. September 2022, um 13.00 Uhr

Der Deutsche Apothekertag findet in Halle C2, Messe München, Am Messesee, 81829 München (U2 Messestadt West), statt. Das Pressezentrum befindet sich im 1. OG direkt am Eingang West. Bitte beachten Sie, dass eine vorherige Presseakkreditierung unter www.deutscher-apothekertag.de erforderlich ist.

Weitere Informationen: https://ots.de/RfDGoS

Pressekontakt:
Dr. Reiner Kern, Pressesprecher, 030 40004-132, [email protected] Splett, Stellv. Pressesprecher, 030 40004-137, [email protected]
Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Weltweit führender Experte für fokale Prostatakrebstherapie an der VITUS Privatklinik in Offenbach

Offenbach am Main / Frankfurt (ots) - In der VITUS Privatklinik hat sich eine revolutionäre Behandlungsmethode für...

Christina Baum: Anstieg der Herzerkrankungen in den Pandemiejahren beunruhigen

Berlin (ots) - Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in Deutschland schon länger die häufigste Todesursache. In den Pandemiejahren ist die...

Meilenstein für die radiologische Diagnostik

Sulzbach (ots) - Innovatives Kontrastmittel Elucirem(TM) von Guerbet für MRT-Untersuchungen in Deutschland erstmals erfolgreich angewandt - Bei...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Weltweit führender Experte für fokale Prostatakrebstherapie an der VITUS Privatklinik in Offenbach

Offenbach am Main / Frankfurt (ots) - In der VITUS Privatklinik hat sich eine revolutionäre Behandlungsmethode für Prostatakrebs etabliert, die Irreversible Elektroporation (IRE), angeführt...

Christina Baum: Anstieg der Herzerkrankungen in den Pandemiejahren beunruhigen

Berlin (ots) - Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in Deutschland schon länger die häufigste Todesursache. In den Pandemiejahren ist die Anzahl der Todesfälle jedoch stark angestiegen. Das...

Meilenstein für die radiologische Diagnostik

Sulzbach (ots) - Innovatives Kontrastmittel Elucirem(TM) von Guerbet für MRT-Untersuchungen in Deutschland erstmals erfolgreich angewandt - Bei Magnetresonanztomografie(MRT)-Untersuchungen ist künftig nur die Hälfte der...