Freitag, Mai 20, 2022

Der große Nagelcheck: Was Sie über Nagelpilz wissen sollten

Reinbek (ots) –

Ob klassischer Paartanz oder moderner Freestyle – Tanzen versprüht Lebensfreude und tut Körper und Seele gut. Unbeschwert auftreten kann allerdings nur, wer sich rundherum wohlfühlt und sich nicht verstecken möchte. Eine Nagelpilzinfektion kann dabei am Selbstbewusstsein kratzen und den Spaß auf dem Parkett mindern. Wer jedoch regelmäßig seine Nägel checkt und Veränderungen rechtzeitig untersuchen lässt, kann die Barfußsaison in vollen Zügen genießen.

Daran erkennt man Nagelpilz

Wenn sich die Nägel eintrüben oder sich gelb-bräunliche Flecken oder Streifen bilden, weist dies auf eine Nagelpilzinfektion hin. Die Infektion wandert dabei vom Nagelrand zur Mitte des Nagels und im Laufe der Zeit beeinflusst sie auch die Nagelstruktur. Oft nehmen Betroffene die unschönen Veränderungen ihrer Nägel zwar wahr, schieben einen Besuch beim Dermatologen aber hinaus. Aktuelle Daten(1) zeigen, dass es durchschnittlich sechs Monate bis zur Diagnose eines Nagelpilzes dauert und dass diese häufig zufällig im Rahmen einer Routineuntersuchung erfolgt.

Das Problem: Bleibt ein Nagelpilz unbehandelt, kann sich der Pilz auf weitere Nägel ausbreiten. Je früher eine Nagelpilzinfektion erkannt wird, desto weniger leiden die Nägel und desto unkomplizierter ist die Behandlung. Wer rechtzeitig reagiert, kann die Erkrankung mit einem Anti-Pilz-Lack lokal behandeln, eine systemische Therapie ist meist nicht notwendig. Auch wenn die Therapie über einen Zeitraum von einigen Monaten erfolgen muss, sind bei einem frühzeitigen Therapiebeginn die unschönen Veränderungen an den befallenen Nägeln schnell herausgewachsen und die Sandalen müssen nicht lange ungetragen in der Ecke stehen bleiben.

So kommt es zu einer Infektion

Das höchste Infektionsrisiko für Nagelpilz besteht an Orten, an denen wir barfuß laufen, also in Schwimmbädern, Gemeinschaftsduschen oder Umkleidekabinen. Es ist jedoch auch möglich, sich im eigenen Bad über gemeinsam genutzte Handtücher oder Badvorleger anzustecken. Ein hohes Infektionsrisiko haben dabei vor allem Sportler, denn durch Stoßverletzungen können Risse im Nagel entstehen, durch welche Pilzerreger in den Nagel eindringen und sich vermehren können. Doch auch ältere Menschen gehören zur Risikogruppe, da mit zunehmendem Alter die Nägel langsamer wachsen und Erreger länger im Nagel verbleiben. Generell gilt: Nagelpilz kann jeden treffen.

Darauf kommt es bei der Behandlung an

Nägel wachsen langsam. Bei Fußnägeln dauert es rund ein Jahr, bis der Nagel einmal komplett nachgewachsen ist. Das bedeutet, dass auch die Therapie eines Nagelpilzes sehr langwierig ist. Denn die betroffenen Nägel sollten so lange behandelt werden, bis auch alle Sporen, also die Ruheform der Pilze, komplett herausgewachsen sind. Nur so kann die Infektion auch langfristig bekämpft werden. Unkompliziert in der Anwendung und deshalb für eine lange Behandlungsdauer besonders gut geeignet sind Anti-Pilz-Lacke, die täglich auf die Nägel gepinselt werden. Der wasserlösliche Anti-Pilz-Lack Ciclopoli® gegen Nagelpilz mit dem Breitband-Antimykotikum Ciclopirox bekämpft sowohl Pilze als auch Sporen und ist deshalb besonders effektiv. Zusätzliches Plus: Es sind keine Resistenzen gegen das Produkt bekannt, was vermutlich darauf zurückzuführen ist, dass der Wirkstoff Ciclopirox in Ciclopoli® über verschiedene Wirkmechanismen verfügt und die Erreger auf unterschiedliche Weise angreift(2). Der unsichtbare Lack wird am besten abends auf die betroffenen Nägel aufgetragen, zieht schnell ein und hinterlässt keinen störenden Film. Ein vorheriges Anfeilen der Nägel oder die Anwendung von Nagellackentferner ist nicht notwendig und bedeutet eine unkomplizierte Anti-Pilz-Therapie, die sich gut in die abendliche Routine integrieren lässt. Ein Vorteil von Ciclopoli® ist die wasserlösliche HPCH-Lacktechnologie, die dafür sorgt, dass sich der Wirkstoff mit dem Keratin des Nagels verbindet und tief in den Nagel eindringen kann, dorthin, wo die Erreger abgetötet werden sollen. In Studien(3) konnte gezeigt werden, dass Ciclopoli® dank dieser speziellen Lackgrundlage besonders schnell und tief in den Nagel eindringt(4,5) und in hoher Konzentration dort wirksam ist, wo der Pilz sitzt.(6) Klinische Head-to-Head-Studien zeigen außerdem: Ciclopoli® ist anderen antimykotischen Lacken beim Behandlungserfolg überlegen.(7,8) Sowohl gegenüber wasserfestem Ciclopirox-8%-Lack als auch gegenüber Amorolfin-5%-Lack ist Ciclopoli® sowohl in Therapieerfolg als auch in Komplettheilung statistisch signifikant im Vorteil.(8)

Prophylaxe mit der Pilzfamilie

Auch wenn eine Nagelpilzinfektion hochansteckend ist, gibt es Möglichkeiten, eine Ansteckung vorzubeugen. Ein antimykotisches Desinfektionsspray reduziert das Risiko einer erneuten Infektion und unterstützt die Pilzbehandlung. Myfungar® Schuhspray bekämpft nicht nur Pilze, sondern auch Viren und Bakterien und dank der sporoziden Wirkung können sich Erreger gar nicht erst im Schuh einnisten. Nach einer effektiven Anti-Pilz-Therapie sollte der Nagel vor einer neuen Pilzinfektion geschützt werden. Hier leistet der Myfungar® Hydrolack wertvolle Unterstützung. Er legt sich wie ein schützender Film über den Nagel und bildet eine Barriere gegen Pilzerreger. Zusätzlich kräftigt er die Nagelstruktur und erschwert Pilzen so das Eindringen in den Nagel.

1 Kantar Germany; Onychomycosis Patient Journey Study, sponsored by Almirall; Munich, 2021

2 Iorizzo M et al. Ciclopirox 8% HPCH nail lacquer in the treatment of mild-to-moderate onychomycosis: A randomized, amorolfine controlled study using a blinded evaluator. Skin Appendage Disord. 2016;1(3):134-40

3 Monti D, Saccomani L, et al. Validation of bovine hoof slices as a model of infected human toenails: in-vitro ciclopirox transungual permeation. Br. J Dermatol. 2011;165:99-105.

4 Monti D, Tampucci S, et al. Ciclopirox vs amorolfine: in vitro penetration into and permeation through human healthy nails of commercial nail lacquers. J Drugs Dermatol 2014;13(2):143-147.

5 Monti D, Saccomani L, Chetoni P, et al. Hydrosoluble medicated nail lacquers: in vitro drug permeation and corresponding antimycotic activity. Br J Dermatol 2010; 162: 311-317.

6 Monti D, Saccomani L, Chetoni P, et al. In vitro transungual permeation of ciclopirox from a hydroxypropyl chitosan-based, water soluble nail lacquer. Drug Dev Ind Pharm.2005;31 (1):11-7.

7 Baran R et al. An innovative water soluble biopolymer improves efficacy of ciclopirox nail lacquer in the management of onychomycosis. J EUR Acad Dermatol Venerol. 2009;23 (7):773-81.

8 Wiedergabe der Ergebnisse aus Iorizzo et al., Skin Appendage Disord.2015;1(3):134:40 in der Fachinformation zu Ciclopoli® gegen Nagelpilz, Stand 01/2020.

Ciclopoli® gegen Nagelpilz 3,3 ml – PZN 08907113 | 6,6 ml – PZN 08907142

Myfungar® Schuhspray 25 ml – PZN 11077402 | 100 ml – PZN 11076207

Myfungar® Hydrolack 3,3 ml – PZN 00467560 | 6,6 ml – PZN 03424781

Ciclopoli® gegen Nagelpilz

Wirkstoff: 8 % Ciclopirox. Wirkstoffhaltiger Nagellack zur Anwendung ab 18 Jahren. Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen der Nägel, die durch Fadenpilze (Dermatophyten) und/oder andere Pilze, die mit Ciclopirox behandelt werden können, verursacht wurden. Warnhinweis: Enthält Cetylstearylalkohol, örtlich begrenzte Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis) möglich. Apothekenpflichtig. Stand: Oktober 2021. Polichem SA; 50, Val Fleuri; LU-1526 Luxemburg. Mitvertrieb: Almirall Hermal GmbH, Scholtzstraße 3, D-21465 Reinbek; [email protected]

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Myfungar® Schuhspray · Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Myfungar® Hydrolack, CE 0477, Hersteller: Polichem S.A., Via Angelo Maspoli 11, 6850 Mendrisio, Schweiz

Pressekontakt:
Katharina Jobst
Rothenburg & GmbH
Kommunikationsagentur
Friesenweg 5f
22763 [email protected]
Tel.: +49 40 889 10 80
Original-Content von: Almirall Hermal GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Korrekturmeldung: Sprühst du schon? So behandeln die Deutschen ihre Halsschmerzen

München (ots) - Bitte beachten Sie den neu eingefügten Plichttext im letzten Absatz. Halsschmerzen sind das ganze...

Einladung zur Hybrid-Pressekonferenz „Tag der Apotheke 2022: Herausforderungen für die Arzneimittelversorgung“

Berlin (ots) - Nach zwei Jahren Corona-Pandemie mit zahlreichen Sonderaufgaben stehen den Apotheken neue Herausforderungen bevor -...

Schmerzfreier Schutz: FFP2 Masken von Maskelon in verschiedenen Größen

Kirchgellersen (ots) - In den Pandemiejahren haben wir alle Erfahrungen mit schlechtsitzenden FFP2 Masken gemacht. Sind die...

Innerer Sonnenschutz – Gut geschützt die Sonnenkraft genießen

Dresden (ots) - Die Sonne unterstützt die wichtigsten Stoffwechselvorgänge in unserem Körper, stärkt das Immunsystem und unterstützt...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Korrekturmeldung: Sprühst du schon? So behandeln die Deutschen ihre Halsschmerzen

München (ots) - Bitte beachten Sie den neu eingefügten Plichttext im letzten Absatz. Halsschmerzen sind das ganze Jahr über ein leidiges Thema. Eine neue...

Einladung zur Hybrid-Pressekonferenz „Tag der Apotheke 2022: Herausforderungen für die Arzneimittelversorgung“

Berlin (ots) - Nach zwei Jahren Corona-Pandemie mit zahlreichen Sonderaufgaben stehen den Apotheken neue Herausforderungen bevor - vom Roll-Out des E-Rezeptes über die Einführung...

Schmerzfreier Schutz: FFP2 Masken von Maskelon in verschiedenen Größen

Kirchgellersen (ots) - In den Pandemiejahren haben wir alle Erfahrungen mit schlechtsitzenden FFP2 Masken gemacht. Sind die Masken zu eng, schmerzen die Ohren und...