Sonntag, April 14, 2024

Ciclopoli® launcht Innovation zum Greifen

Reinbek (ots) –

Die Nummer 1* gegen Nagelpilz bleibt sich treu: Schon der Launch von Ciclopoli® gegen Nagelpilz als einziger wasserlöslicher Lack mit Tiefwirk-Effekt war eine echte Innovation. Ab jetzt ist mit dem praktischen Applikator auch eine Anwendungshilfe erhältlich, die einmalig in der Nagelpilzbehandlung ist. Der neue Griff hilft die Anwendung zu erleichtern und damit die Therapie-Treue zu verbessern. So erfüllt Ciclopoli® die Bedürfnisse vieler, vor allem älterer Anwender*innen.

Jetzt NEU: Applikationshilfe erleichtert die Anwendung

Ab sofort gibt es den bewährten Anti-Pilz-Lack Ciclopoli® gegen Nagelpilz mit einer praktischen Applikationshilfe. Eine Innovation basierend auf den Bedürfnissen der Zielgruppe! Der extrabreite Griff macht das Auftragen von Ciclopoli® noch einfacher unddie rutschfeste Haptik erleichtert zudem das Öffnen der Flasche. Rund 50% der Patient*innen mit Nagelpilz sind älter als 60 Jahre. Im fortgeschrittenen Alter schränkt sich die Beweglichkeit der Hände ein und eine einfache Handhabung gewinnt im Alltag zunehmend an Bedeutung. Eine Befragung ergab: Für 72% der Konsument*innen in der Altersgruppe 60+ ist das leichte Öffnen der Verpackung besonders wichtig.(1) Zusätzliches Plus: Der Applikator ist wiederverwertbar und kann auf die handelsübliche Cilcopoli® 6,6 ml Flasche aufgesetzt werden.

Die Bekämpfung von Nagelpilz ist langwierig. Für die Therapie-Treue ist deshalb eine unkomplizierte, effektive Behandlung von entscheidendem Vorteil. Hier punktet Ciclopoli® gegen Nagelpilz. Der wasserlösliche Lack kann ohne Anfeilen auf die betroffenen Nägel aufgetragen werden und zieht schnell ein, ohne einen störenden Film zu hinterlassen.

Ciclopoli® gegen Nagelpilz 3,3 ml – PZN 08907113 |

6,6 ml – PZN 08907142 | 6,6 ml mit Applikationshilfe – PZN 02247667

* Nach verkauften Packungen und Umsatz, IQVIA Apotheken-Abverkaufsdaten 2021

1: Pro Carton Deutschland (Hrsg.): Verführung erwünscht! Welche Bedürfnisse und Wünsche haben Verbraucher der Zielgruppe 60+ an Verpackungen? Studie der Pro Carton Deutschland 2005

Ciclopoli® gegen Nagelpilz

Wirkstoff: 8 % Ciclopirox. Wirkstoffhaltiger Nagellack zur Anwendung ab 18 Jahren. Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen der Nägel, die durch Fadenpilze (Dermatophyten) und/oder andere Pilze, die mit Ciclopirox behandelt werden können, verursacht wurden. Warnhinweis: Enthält Cetylstearylalkohol, örtlich begrenzte Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis) möglich. Apothekenpflichtig. Stand: Oktober 2021. Polichem SA; 50, Val Fleuri; LU-1526 Luxemburg. Mitvertrieb: Almirall Hermal GmbH, Scholtzstraße 3, D-21465 Reinbek; [email protected].

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pressekontakt:
Katharina Jobst
Rothenburg & Partner GmbH
Kommunikationsagentur
Friesenweg 5f
22763 [email protected]
Tel.: +49 40 889 10 80
Original-Content von: Almirall Hermal GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

NAKO Gesundheitsstudie: Studienzentren laden NAKO Teilnehmende zur dritten Untersuchung ein

Heidelberg (ots) - Ab Mai starten die Studienzentren der NAKO Gesundheitsstudie die nächste Folgeuntersuchung. Die Teilnehmenden der...

NAKO untersucht den Zugang zur medizinischen Versorgung von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund

Heidelberg (ots) - Ein nicht befriedigter Bedarf an medizinischen Leistungen kann die Gesundheit negativ beeinträchtigen. Forschende unter...

Die Reform gestalten, statt Ankündigungen verwalten! / Appell des 44. DPT an Bundesminister Lauterbach

Würzburg (ots) - Zum Auftakt des 44. Deutschen Psychotherapeutentages (DPT), der am 12. und 13. April in...

Neue Podcaststaffel Siege der Medizin: Andrea Sawatzki präsentiert Gamechanger in der Medizingeschichte

Baierbrunn (ots) - Der beliebte gesundheit-hören-Podcast zu Meilensteinen der Medizingeschichte startet in Staffel 3 mit neuer Erzählerin...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

NAKO Gesundheitsstudie: Studienzentren laden NAKO Teilnehmende zur dritten Untersuchung ein

Heidelberg (ots) - Ab Mai starten die Studienzentren der NAKO Gesundheitsstudie die nächste Folgeuntersuchung. Die Teilnehmenden der Studie werden eingeladen, zum dritten Mal medizinische...

NAKO untersucht den Zugang zur medizinischen Versorgung von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund

Heidelberg (ots) - Ein nicht befriedigter Bedarf an medizinischen Leistungen kann die Gesundheit negativ beeinträchtigen. Forschende unter Federführung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und des...

Die Reform gestalten, statt Ankündigungen verwalten! / Appell des 44. DPT an Bundesminister Lauterbach

Würzburg (ots) - Zum Auftakt des 44. Deutschen Psychotherapeutentages (DPT), der am 12. und 13. April in Würzburg stattfindet, richten die Delegierten einen Appell...