Samstag, März 2, 2024

Cadolto Datacenter baut für BioNTech in Kigali, Ruanda

Kigali, Ruanda (ots) –

Für BioNTech ein Meilenstein-Projekt; für Cadolto Datacenter („CDC“) auch eine Herzensangelegenheit

BioNTech führt einen weltweiten Roll-Out von Produktionsstätten für mNRNA-basierte-Impfstoffe und mit damit verbundenen modularen Rechenzentren durch. Die Firma Cadolto Datacenter GmbH (kurz „CDC“) liefert im Auftrag von BioNTech hierzu das erste hocheffiziente modulare Rechenzentrum für den neuen Produktionsstandort in Kigali, Ruanda. Dieses ist das erste Projekt dieses weltweiten Roll-Outs; weitere Projekte folgen. Das modulare Rechenzentrum von Cadolto Datacenter GmbH steuert und administriert absolut zuverlässig alle Daten der jeweiligen mRNA-Impfstoffproduktion vor Ort und sorgt für eine qualitativ hochwertige, schnelle und zuverlässige Lösung, die darüber hinaus auch höchsten Energieeffizienzstandards und Nachhaltigkeitsgesichtspunkten genügt.

Geschäftsführer Thorsten Grosse von CDC sagt: „Es war uns eine besondere Herzensangelegenheit, dieses ambitionierte Projekt für BioNTech in schnellstmöglicher Bauzeit mit höchster Qualität und Effizienz zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen, weil solche Projekte genau unserer Firmen-DNA entsprechen. Wir konnten unser vielschichtiges und integratives Know-how aus den Bereichen industrieller Gebäudefertigung, der IT/Elektrotechnik und dem Bereich Healthcare, in dem unsere Gesellschafter ihre Wurzeln haben, ganz besonders gut einbringen und sozusagen wörtlich „auf die Straße bringen“.

BioNTech wird nachhaltige Produktionskapazitäten für mRNA-basierte Arzneimittel und Impfstoffe auf allen Kontinenten aufbauen. CDC hat dafür ein komplett vorgefertigtes und mit ihrem Partner, der Siemens AG, vorinstalliertes Produkt entwickelt und vollständig vorgefertigt hergestellt. Entscheidend für die umfangreiche Auftragsvergabe an CDC war vor allen Dingen, dass dieses von CDC entwickelte modulare Rechenzentrum bereits „IT-ready“ an verschiedenste Standorte auf der Welt angeliefert werden kann. Die Inbetriebnahmen erfolgen bereits mit CDC in Deutschland. Damit reduziert sich der Aufwand für Installation und Inbetriebnahme vor Ort auf ein extremes Minimum. Ein Rechenzentrumsmodul der Marke CDC Space® (https://cadolto-datacenter.com/cdc-space/)hat eine Fläche von rund 30 m² und ein Gewicht von etwa 30 Tonnen und ist modular kurzfristig und bedarfsgerecht beliebig erweiterbar. Herstellung und Ausbau erfolgen in Deutschland.

www.cadolto-datacenter.com

Für BioNTech ein Meilenstein-Projekt (cadolto-datacenter.com) (https://cadolto-datacenter.com/projects/biontech/)

Pressekontakt:
Cadolto Datacenter GmbH
Marketing
Tel.: 0049 911 148 851 – 0
E-Mail: [email protected]
Web: www.cadolto-datacenter.com
Original-Content von: Cadolto Datacenter GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

TNBC-Tag 2024: Aufmerksamkeit für Brustkrebs, der oft junge Frauen trifft

Hamburg/München (ots) - Am 3. März findet der sogenannte Triple Negative Breast Cancer (kurz: TNBC)-Tag statt. Initiiert...

Asthma: Neue Therapien für ein beschwerdefreies Leben / Wie sich die Behandlung verändert – und warum ein Leben ohne Symptome möglich ist

Baierbrunn (ots) - Etwa 8 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen - fast jeder Zehnte: Asthma bronchiale,...

Rare Disease Day 2024: Amgen stellt seltene Erkrankungen in den Fokus

München (ots) - Dieses Jahr fällt der Rare Disease Day auf den 29. Februar. Ein Tag, der...

Gefahr durch Zecken: RKI weist zwei neue FSME-Risikogebiete aus / Empfehlung zur FSME-Vorsorge

Berlin (ots) - Das Risiko einer Infektion mit dem durch einen Zeckenstich übertragbaren Virus der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME)...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

TNBC-Tag 2024: Aufmerksamkeit für Brustkrebs, der oft junge Frauen trifft

Hamburg/München (ots) - Am 3. März findet der sogenannte Triple Negative Breast Cancer (kurz: TNBC)-Tag statt. Initiiert von der gleichnamigen Stiftung, soll am Aktionstag...

Asthma: Neue Therapien für ein beschwerdefreies Leben / Wie sich die Behandlung verändert – und warum ein Leben ohne Symptome möglich ist

Baierbrunn (ots) - Etwa 8 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen - fast jeder Zehnte: Asthma bronchiale, eine Krankheit, deren Therapie biologische Medikamente und...

Rare Disease Day 2024: Amgen stellt seltene Erkrankungen in den Fokus

München (ots) - Dieses Jahr fällt der Rare Disease Day auf den 29. Februar. Ein Tag, der den seltenen Erkrankungen gewidmet ist, um sie...