Dienstag, April 23, 2024

BIG BANG FESTIVAL 2024 in Berlin: B2B-Event der Superlative bietet Inspiration, Networking, Party-Feeling und einen Live-Auftritt von Popstar SASHA

Hamburg (ots) –

– Am 11. und 12. September findet in Berlin-Kreuzberg Deutschlands größtes B2B-Festival für Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Health-Professionals statt.
– Auf dem Festival für Mittelstand und Medizin sind Hochkaräter aus Politik, Wirtschaft und Gesundheitswesen dabei – darunter Bundesgesundheitsminister Professor Dr. Karl Lauterbach, Unternehmerin Tijen Onaran, Bundestagsabgeordneter Dr. Gregor Gysi sowie Professor Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender Universitätsmedizin Essen. Popstar Sasha tritt als Liveact auf.

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln hat in einer Studie bereits 2021 die dringendsten Handlungsfelder identifiziert, damit der hiesige Mittelstand zukunftsfähig bleibt: Digitalisierung, Dekarbonisierung, Demografie und Deglobalisierung. Diese Herausforderungen verlangen ein kontinuierliches Umdenken und konkrete Strategieentwicklungen, um zukunftsorientiert und nachhaltig handeln zu können. Dafür ist unter anderem ein gegenseitiger Austausch innerhalb und außerhalb der eigenen Branche elementar.

Genau hier setzt das BIG BANG FESTIVAL an: Unter dem Motto „Digital denken, nachhaltig handeln, die Zukunft gestalten“ findet das B2B-Event der Superlative am 11. und 12. September auf dem Areal der Heeresbäckerei und „Spindler & Klatt“ mitten in Berlin-Kreuzberg statt. Die Veranstaltung baut die Brücke zwischen Gesundheitswesen und Unternehmertum und bietet Führungskräften, Digital Pioneers sowie Zukunftsforschenden die Möglichkeit, über den eigenen Tellerrand zu schauen, sich intensiv auszutauschen, zu netzwerken und miteinander zu feiern.

Themenschwerpunkte sind Wirtschaft und Gesundheit

Für das Zukunftsfestival, das im Herzen der Hauptstadt direkt am Spreeufer steigt, haben die ersten Speakerinnen und Speaker bereits zugesagt. So wird unter anderem Bundesgesundheitsminister Professor Dr. Karl Lauterbach Einblicke in seine Gesundheitspolitik geben. Dass die Digitalisierung dabei eine entscheidende Rolle spielen muss, werden Professor Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor der Universitätsmedizin Essen, und Professor Dr. David Matusiewicz, Dekan und Institutsdirektor der FOM Hochschule, aufzeigen. Als Gründer des Digital Health Ökosystems 10xD sind sie zugleich Co-Hosts der HEALTH-Sparte auf dem BIG BANG FESTIVAL.

„Die Medizin erlebt aktuell den größten Wandel aller Zeiten. Längst hat die Verschiebung der Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine begonnen. Deshalb wollen wir mit Koryphäen der Branchen in die faszinierende Welt der digitalen Gesundheit eintauchen“, sagt Werner. Zusammen mit weiteren Expertinnen und Experten aus dem Digital-Health-Bereich geben er und Matusiewicz auf der Bühne inspirierende Einblicke in die Zukunft des Gesundheitswesens.

Mit Dr. Gregor Gysi, Bundestagsabgeordneter (Die Linke), und der ehemaligen Bundeswirtschafts- und Bundesjustizministerin Brigitte Zypries stehen beim BIG BANG FESTIVAL weitere Politik-Schwergewichte auf der Bühne. Beide werden den Fokus auf Themen legen, die kleine und mittlere Unternehmen aktuell beschäftigen. Zypries ist Schirmherrin der Initiative „Arbeitgeber der Zukunft“ und umtriebige Investorin in der deutschen Start-up-Szene. Sie ist daher eng mit zahlreichen Unternehmerinnen und Unternehmern im Land vernetzt und wird auf der Bühne in Berlin spannende Insights mit den über 5.000 Gästen teilen.

Networking und ein Livekonzert als Party-Highlight

Apropos Netzwerken: Darin ist Unternehmerin, Autorin und Moderatorin Tijen Onaran ausgesprochene Expertin. Sie wird auf der BIG BANG-Bühne über ihre Erfahrungen zu den Themen Netzwerken und Sichtbarkeit – besonders von Frauen – in der Wirtschaft sprechen. Das vielseitige Festivalprogramm mit packenden Keynotes, spannenden Paneltalks sowie zielführenden Masterclasses wird auch die Unternehmerlegende Martin Kind, Eigentümer und Geschäftsführer der Kind-Gruppe sowie Geschäftsführer der Management GmbH von Hannover 96, bereichern. Zahlreiche weitere spannende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Gesundheitswesen und Unterhaltung haben ebenfalls ihr Kommen zugesagt. Mehr dazu in Kürze.

Zum Event: Veranstalter DUP Media hat die beiden erfolgreichen Events aus dem Vorjahr, den DUP UNTERNEHMER TAG und das BIG BANG HEALTH, powered by 10xD, weiterentwickelt. Das neue Festivalkonzept für 2024 verknüpft nun beide Events miteinander und bietet unter dem BIG BANG-Label sowohl mittelständischen Unternehmerinnen und Unternehmern (BIG BANG BUSINESS) als auch Health-Professionals (BIG BANG HEALTH, powered by 10xD) eine Plattform. Das Ziel: mehr Themenwelten, mehr Insights, mehr Networking, mehr Gäste – und noch viel mehr Festivalcharakter. Eine riesige Party mit einem Livekonzert von Popstar Sasha inklusive.

Mehr zum BIG BANG FESTIVAL erfahren Sie unter: bigbangfestival.de

Über das BIG BANG FESTIVAL

Das Festival rund um digitales Handeln und nachhaltiges Wirtschaften richtet sich an Expertinnen und Experten aus dem Health-Sektor sowie mittelständische Unternehmerinnen und Unternehmer. Neben einem Entertainment-Programm wartet die Networking-Veranstaltung mit inspirierenden Panel-Talks, wegweisenden Keynotes, zielgerichteten Masterclasses sowie ausgesuchten Ausstellern auf. Veranstalter ist die DUP Media GmbH, das mit DUP UNTERNEHMER die Plattform für Digitalisierung & Nachhaltigkeit betreibt. Als Deutschlands innovativste Verlagsgruppe für Wirtschaft und Unternehmertum erreicht der DUP-Medienverbund über seine print- und online-Kanäle sowie den veranstalteten Events rund 3,5 Millionen Nutzerinnen und Nutzer.

Über die Heeresbäckerei in Berlin Kreuzberg

Die Heeresbäckerei in Berlin Kreuzberg ist ein beeindruckendes Industriedenkmal aus dem Jahr 1890 und steht für Events „am Puls der guten alten Zeit“ – direkt an der Spree. Das Backsteingebäude mit seiner fünf Meter hohen Kappendecke und dem Parkett aus Rotbuche vereint historischen Industrie-Charme mit moderner Event-Location. Auf dem Areal der Heeresbäckerei befindet sich auch das Kreativ-Studio Spindler & Klatt, das mit Restaurant, Club und einem pittoresken Ponton auf der Spree überzeugt. Mehr Informationen zur Event-Location finden Sie auf magazin-heeresbaeckerei.de.

Pressekontakt:
DUP Media GmbH
Schanzenstraße 70
20357 Hamburg
[email protected]
Original-Content von: DUP UNTERNEHMER-Magazin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

Nahrungsergänzungsmittel bei Eisenmangel: RESTORIA SANGUI PLUS von QUISCO Healthcare

Baden-Baden (ots) - Eisenmangel ist eine wahre Volkskrankheit: In Europa ist geschätzt jeder Zehnte mit dem lebenswichtigen...

Die Traumklinik in Böblingen – Schönheit für alle Körperbereiche

Böblingen (ots) - Die Traumklinik, eine Privatklinik für plastische und ästhetische Chirurgie mit Standort in Böblingen und...

Eine Meisterleistung: 229 Hörakustiker erhalten in Mainz ihren Meisterbrief

Mainz (ots) - Am 20.04.2024 erhielten 229 Hörakustikerinnen und Hörakustiker aus ganz Deutschland im Kulturzentrum Mainz ihren...

Bestmögliche Versorgung von Krebspatienten / Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Universitätsklinikum Marburg erhält internationales IASIOS-Zertifikat

Marburg (ots) - Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie (https://www.ukgm.de/ugm_2/deu/umr_rdi/index.html) am Universitätsklinikum Marburg (UKGM) unter der...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

Nahrungsergänzungsmittel bei Eisenmangel: RESTORIA SANGUI PLUS von QUISCO Healthcare

Baden-Baden (ots) - Eisenmangel ist eine wahre Volkskrankheit: In Europa ist geschätzt jeder Zehnte mit dem lebenswichtigen Mineralstoff unterversorgt, Frauen im gebärfähigen Alter sogar...

Die Traumklinik in Böblingen – Schönheit für alle Körperbereiche

Böblingen (ots) - Die Traumklinik, eine Privatklinik für plastische und ästhetische Chirurgie mit Standort in Böblingen und Beratung in Stuttgart ermöglicht ästhetische sowie chirurgische...

Eine Meisterleistung: 229 Hörakustiker erhalten in Mainz ihren Meisterbrief

Mainz (ots) - Am 20.04.2024 erhielten 229 Hörakustikerinnen und Hörakustiker aus ganz Deutschland im Kulturzentrum Mainz ihren Meisterbrief. An dieser von der Handwerkskammer Rheinhessen...