Freitag, August 12, 2022

Am 5.5. ist Welthändehygiene-Tag: Neu entwickelte blaue Seife reduziert die Übertragung von Krankheitserregern durch das richtige und lückenlose Händewaschen

Köln (ots) – Am 5. Mai 2021, dem Welthändehygiene-Tag, wird dem Händewaschen besondere Aufmerksamkeit geschenkt. 20 Sekunden soll es mindestens dauern, raten Hygiene-Experten. Immer noch waschen sich über 90 Prozent der Menschen nicht richtig die Hände, dabei sind Hände die häufigsten Krankheitsüberträger. Das Kölner Start-up hat nun eine neuartige Seife mit Farbeffekt auf den Markt gebracht, die beim richtigen Händewaschen hilft. „DIE BLAUE“ ist die erste farbige Seife für Erwachsene und Kinder, mit der sich visuell nachvollziehen lässt, ob die kompletten Hände mit Seife benetzt sind und die empfohlene Dauer des Waschens sicherstellt.

Von der Mini-Kita ins Seifen-Labor

Entwickelt wurde die neuartige Seife mit Farbeffekt von der Kölner Gründerin Katrin Klein. Auf die Idee kam sie, als sie sich während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 in einer beruflichen Auszeit der Beaufsichtigung ihrer drei Nichten widmete. „In dieser Zeit wurde mir erst bewusst, wie schwierig richtiges Händewaschen ist, und dass dieses mit herkömmlichen Seifen nur bedingt sichergestellt werden kann. So kam mir die Idee, eine Seife mit Farbeffekt zu entwickeln“, berichtet sie. Mit 49 Jahren hat die langjährige Führungskraft ein Unternehmen gegründet. Fast ein Jahr hat die Entwicklung der Seife gedauert.

Einfache Anwendung,

Die Anwendung ist denkbar einfach: Die trockenen Hände werden mit der blauen Seife eingerieben, bis die Hände damit lückenlos bedeckt sind. Danach wird die Seife wie üblich mit Wasser abgewaschen. Fertig!

Nachhaltigkeit und hohe Qualität

Die vegane Naturseife ist pH-hautneutral und dermatologisch getestet. Sie kommt ohne SLS/SLES, Gentechnik, Mikroplastik, Parabene und Silikone aus und wird in Deutschland produziert. Partner sind unter anderem die Nordeifelwerkstätten und die JVA Geldern. Die Seife mit Farbeffekt kann in den Varianten „DIE BLAUE clever soap“ und „clever kids soap“ über die Internetseite www.color-safe.de bestellt werden. Sie ist bereits in einigen Apotheken erhältlich und kann zudem über die SHOP APOTHEKE bestellt werden.

Über das Unternehmen

Das Start-up wurde im September 2020 von Katrin Klein gegründet. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gemacht in der Anwendung einfache, clevere Produkte und Services zu entwickeln. Die Seife mit Farbeffekt gibt es aktuell in blau – weitere Farben sind in Planung. Fast ein Jahr hat die Entwicklung der cleveren blauen Seife gedauert. „DIE BLAUE“ seit Ende Februar 2021 verfügbar. Weitere Informationen gibt es auf www.color-safe.de .

Pressekontakt:
COLOR SAFE GmbH
Geschäftsführerin: Katrin Klein
Kurfürstenstraße 10
50678 Köln
E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 176 87822200
Original-Content von: COLOR SAFE GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Mehr vom Autor

ADAC Luftrettung weiht modernsten Standort in Sande ein

München (ots) - - Eröffnung der neu gebauten Luftrettungsstation Sanderbusch - Deutlich mehr Platz für...

Reimann zum Referentenentwurf KHPflEG : Keine Maßnahmen für mehr Effizienz und Qualität in der stationären Versorgung

Berlin (ots) - Zum vorgestellten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) sagt Dr. Carola Reimann, Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes: "Mit...

Wird der Rohstoffmarkt zum neuen Einsteigerwunder?

Kryptowährungen galten seit vielen Jahren als Anlage mit der man schnell reich werden kann. Doch der letzte...

Das Experiment mit Bitcoin in El Salvador

Bitcoin ist die erste und weltweit am Markt stärkste Kryptowährung auf Grundlage eines dezentral organisierten Buchungssystems. Alle...

Ähnliche Artikel

Advertismentspot_img

Neueste Beiträge

ADAC Luftrettung weiht modernsten Standort in Sande ein

München (ots) - - Eröffnung der neu gebauten Luftrettungsstation Sanderbusch - Deutlich mehr Platz für Rettungs- und Spezialausrüstung zur Patientenversorgung - ...

Reimann zum Referentenentwurf KHPflEG : Keine Maßnahmen für mehr Effizienz und Qualität in der stationären Versorgung

Berlin (ots) - Zum vorgestellten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz (KHPflEG) sagt Dr. Carola Reimann, Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes: "Mit dem aktuell vorgelegten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz soll...

Wird der Rohstoffmarkt zum neuen Einsteigerwunder?

Kryptowährungen galten seit vielen Jahren als Anlage mit der man schnell reich werden kann. Doch der letzte große Crash, der viele Anleger um einiges...